Die Aufgabe eines Mannes ist seine Frau zu beschützen... Ist diese Aufgabe vielleicht der Grund warum es ungleichberechtigung der Geschlechter im Islam gibt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da der Islam die Frauen nicht beschützt, sondern benutzt, ist alleine schon der Ausgangsgedanke hinfällig.


Das kommt daher weil der Islam in seiner Entwicklung dem Christentum ca 600 Jahre hinterher ist da er auch ca 600 Jahre jünger ist
Der Islam ist im Moment in der Phase in der wir zum Zeitpunkt der Kreuzzüge waren nur bekommt man so etwas heutzutage mehr mit bzw es gehört nicht zur Normalität früher hat man halt einfach kriege geführt und das war Ganz normal

Das ist ein Symptom, aber keinesfalls die Ursache.

Die Ursache dafür ist auch schwer zu bestimmen

1

Was möchtest Du wissen?