Die Anmeldung des Dienstes "Benutzerprofildinest" ist fehlgeschlagen. Das Benutzerprofil kann nicht

1 Antwort

PC neu starten -> Dabei F8 drücken (ganz oft hintereinander) bis man auswählen kann: Abgesicherter Modus. Danach sollte der PC hochfahren und eine etwas andere Anmeldung kommen. Hier melde dich bitte mit dem Benutzer an der defekt ist. Sobald du dort bist, kannst du dich ja nochmal als Kommentar melden.

Hab das gemacht :)

0
@gta4ever123456

Hat es denn soweit funktioniert? Ich hoffe ja! Weiter gehts... Öffne die "Registry" , indem du unten links auf Start gehst und "regedit" eingibst. Dort öffnet sich eine "konsole" mit 5 Punkten. Du öffnest "HKEY_LOCAL_MACHINE", danach ->SOFTWARE -> MICROSOFT -> WindowsNT -> CurrentVersion -> ProfileList aufrufen. Wenn du dort bist, geht es weiter ;) Denke daran: Hier bewegst du dich sehr tief im System. Bitte nichts löschen.

0
@gta4ever123456

Dort sollten mehrere unterschlüssel sein. Komische Zahlenkombinationen. Auf der rechten Seite siehst du verschiedene Zeilen. Geh die verschiedenen gelben Sachen ganz links mal durch. Irgendwo müsste dein jetziger Benutzername auftauchen. Links sind also die "Ordner" und rechts der Inhalt.

0
@gta4ever123456

Dann musst du den Ordner mit der komischen Zahlenkombination löschen. Rechtsklick -> Löschen. Ordner müsste S-1-5 irgendwas heißen. Danach neustarten und ausprobieren. Aber bitte schau vorher, ob noch ein anderen Ordner deinen Benutzernamen drinne hat. Manchmal sind dort auch sachen wie "TEMP" vorhanden. Den kann man auch löschen

0
@gta4ever123456

Kein Problem! ;) Kannst meine Antwort ja als hilfreichste markieren!

0
@Rayv1

Ich hab jetzt wieder das gleiche Problem.. Allerdings finde ich in den "Ordnern" unter ProfileList nicht den Namen des Profils..

0

Was möchtest Du wissen?