Die Akkus von meinem Cordless werden warm?

2 Antworten

lass das Mobilteil mal heraußen bis die Akkus leer sind. Wie neu/alt sind die? Wenn die schon älter sind entladen sie sich möglicherweise schneller als üblich und die Elektronik lädt immer wieder nach

Moin

diese Akkus (Bauform Micro bzw. AAA) werden warm, wenn es in der Ladeschale steht

Es ist eigentlich normal das Akkus beim laden warm werden.

(also auch nach mehreren Tagen ohne Benutzung, wenn sie eigentlich schon total voll aufgeladen sein sollten

Akkus haben einen Ladezyklus, das heißt wenn sie unter einen bestimmten Prozentsatz fallen, laden sie wieder auf. Es kann also sein, das sich dein Telefon in der Ladestation um 2% enlädt, der Ladekontroller springt an und lädt die Akkus wieder. Somit entsteht Wärme. Es ist auch nicht empfehlenswert das Telefon nach nur 5 Minuten Benutzung gleich wieder in die Stadion zu stecken. Das verkürzt die Lebensdauer der Akkus.

Die Akkus bzw. sogar das ganze Gehäuse sind ständig sehr warm, nicht nur während der Aufladephase.
Egal zu welchem Zeitpunkt ich kontrolliere. Ständig, immer.

0
@HubertusKW
Egal zu welchem Zeitpunkt ich kontrolliere

Nun ja, wie gesagt, solange das Mobilteil in der Station liegt, kann ich mir das vorstellen. Eventuell sind die Akkus auch zu alt, d.h. das sie quasi ständig geladen werden, weil sie nicht mehr genug Kapazität haben bzw sich zu schnell entladen.

Da du keine Angaben zum Akkualter gemacht hast, kann dir da wohl auch niemand genaueres sagen. Günstige AAA Akkus haben ca 1500 Ladezyklen. Und ein Ladezyklus ist nicht von 0% auf 100% laden, sondern jedesmal wenn der Akku Strom bekommt, also z.B. auch von 95% auf 100%.

Wenn du nach jedem kurzen Telefonat das Mobilteil zurück in die Station legst wird es geladen und ein Zyklus ist "verbraucht". Wenn also die Akkus schon älter sind, kann es auch durchaus sein, das sie quasi ständig geladen werden, was dann auch die Wärmeentwicklung erklärt.

0

Was möchtest Du wissen?