Die 2. - Wie kann man schnell zunehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Liebe Antonym,

erst einmal Glückwunsch, dass Du nicht so'n Hungerhaken sein möchtest und gern etwas zunehmen möchtest! :) Allerdings solltest Du nicht unbedingt an Fett zunehmen, denn das ist für den Körper auch nicht gerade gesund! Du solltest Dich so ernähren wie Dein Körper es verlangt - oder hat Dein Körper bereits aufgehört Dir Signale zu geben!? Ich rate Dir, dieses Thema mit Deinem Hausarzt zu besprechen, denn es ist wirklich ungesund, Dir "plötzlich Fett reinzufuttern"! Wenn Du eine ausgewogene Ernährung mit entsprechenden Anteilen an Kolehydraten, Vitaminen und Fett zu Dir nimmst, könnte Dein Körper eventuell etwas an Körpergewicht zunehmen, aber ich bin davon überzeugt, dass Du einen Fachmann dazu benötigst! Und diesen Rat solltest Du unbedingt ernst nehmen, denn ein plötzlicher "Überfluss" an Energie könnte Deinen gesamten Stoffwechsel derart durcheinander bringen, dass gesundheitliche Probleme/Schäden NICHT auszuschließen sind! Bitte hol Dir fachmännischen Rat! :) Ich wünsche Dir alles Gute! Liebe Grüße Heidrun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antonym
01.06.2016, 05:31

Danke für die Antwort !

Das Problem ist das ich seit Geburt an ziemlich wenig Wiege. Durchaus aber Muskolös bin. Wenig Muskeln aufbaue und zugleich durchaus relativ Stark bin. :)

Ich gehe ins Studio und trainiere seit mehr als einem Jahr zuhause. Mit dem Trainingsgerät. Seit einer Woche im Studio.

Nun weiß ich aber nicht. Was ich essen kann soll. Im allg. esse ich sehr viel und gerne. Nun ich kann egal wie viel ich esse und was nicht zunehmen. Es gab Zeiten in denen ich jeden Tag Fastfood gegessen habe in sehr großen Mengen.
Jetzt lasse ich das Fastfood weg und Ernähre mich ausgewogen und reichhaltig. Ein wenig mehr Obst könnte sein...

Hast du Tipps `?

1

Indem du deinen Grundumsatz übersteigst. Dann kannst du auch eine Überfunktion der Schilddrüse haben. Lass das mal prüfen. Mal jemand der keine Kalorien zählt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mehr davon essen was dir schmeckt, und eventuell mal deine Schilddrüse auf Überfunktion testen lassen beim Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von actualquestion
01.06.2016, 06:09

Das würde sich manch Eine(r) wünschen... Aber zu dünn möchte ich auch nicht sein.... :D

1

Das Problem will ich auch mal haben :D

Zunehmen ist eigentlich nicht schwer.. Einfach viel essen:D
Natürlich trotzdem möglichst gesund und nicht durch Pizza und burger..

Teigwaren, Haferflocken, Nüsse etc. Alles Produkte mit einer hohen Kaloriendichte, jedoch wie gesagt nicht durch unbrauchbare Fette sondern durch hochwertige Kalorien, Eiweissen und Fetten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?