Diclo Dispers Dosierung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst eine vierte Tablette nehmen, wenn Du Magenschmerzen bekommst solltest Du weniger nehmen. Diclofenac wird auch in viel höherer Dosis eingenommen, verursacht aber Schell Magenschmerten.

Danke für den Stern, gute Besserung!

0

Vertraue der Natur nimm einen Löffel Honig schneide dir eine Scheibe Ingwer ( gibt es in fast jedem Laden zu kaufen) ab mit Schalen lege dies auf den Löffel und ab in den Mund gut 3-4 Minuten kauen und Schlucken, hilft schnell und zuverlässig.Kannst du öfter am Tag machen 3-4-5-6-7 mal und mehr. Ist besser als die Taps.

Nimm auf keinen Fall mehr Diclofenac als dir verschrieben wurde! Diclofenac ist kein harmloses Mittel.

Wenn die Schmerzen nicht auszuhalten sind, geh' in die Notaufnahme. Mir wurde damals alles mögliche aufgeschrieben - von einfachem Paracetamol über Ibuprofen, Diclofenac und Apranax bis hin zum absoluten Schmerzkiller Novalgin (Wirkstoff Metamizol) - der ist zwar auch wirklich nicht ungefährlich, dürfte aber helfen. Kriegst du eh nicht ohne Rezept, du musst dafür also mit einem Arzt sprechen.

Wenn der Arzt einverstanden ist, lass dir das Zeug verschreiben. Ich hatte damals eine sehr starke Otitis externa - ohne das Metamizol wäre ich die Wände hochgegangen, denn alles andere hat nix gewirkt. Metamizol ist das stärkste nicht-opioide Analgetikum hier.

Wie bringe ich meine Eltern dazu mich ins Krankenhaus zu fahren?

Guten Tag , ich bin männlich und 13 Jahre alt und habe 5 Ibuprofen Tabletten zu mir genommen weil ich dachte es hilft schneller. Aber das Gegenteil kam , ich bekam Übelkeit und mir wurde stark schwindelig, heute morgen wollte ich auch auf die Toilette gehen und würde einfach so bewusstlos und wachte neben der Toilette auf , meinen mum sah den Grund : du willst nur ins Krankenhaus und hast dir selber weh getan , was soll ich tun ??

...zur Frage

Bewusstlosigkeit wegen Schmerzen?

Hallo. Ich hab seit heut um ca 10 extremste Regelschmerzen, ich konnte nicht mal mehr normal atmen. Ich ging dann auf das WC weil mir so schlecht war und plötzlich hab ich nichts mehr gehört, nur einen andauernden, grellen Ton und es wurde alles schwummrig. Ich hab aber noch gegen die Ohnmacht gekämpft um mir schmerztabletten und tampons zu holen. Am Rückweg zum WC wurde plötzlich alles schwarz und ich war weg. Aufgewacht bin ich ca 5-10 min später in meinem Bett (Internatsschule) und ein paar Schüler und Lehrer waren um mich rum. Ich hatte die ganze Zeit so extreme Schmerzen, es gab wirklich nichts was mehr weh tat, ich hielt das nicht aus... jetzt geht es mir wieder so halb, hab zwar immer noch schmerzen aber dank der Tablette viel weniger.

Könnte diese Bewusstlosigkeit durch meine starken Schmerzen gekommen sein? Oder nur durch Kreislaufprobleme? Hab leider gerade keinen Arzt zur Verfügung ;)

...zur Frage

Wann wirken Schmerzmittel besser und schneller?

Sollte ich ein Schmerzmittel direkt vorm hinlegen einnehmen oder lieber einige Stunden vorher?

...zur Frage

promethazin Dosierung

Hallo Community, Und zwar geht es darum das ich seit 4 Tagen mit dem Kiffen aufgehört habe und dadurch sehr unruhig und starke schlafstörungen habe. Viele denken sich jetz vom KIFFEN?? Ja manche kommen leicht davon weg ohne entzugs erscheinungen und manche gehts wie mir mit Starken entzugserscheinung. Jetz zum Thema : Ich habe mir heute Mittag eine tablette promethazin 25mg eingenommen und muss sagen es hilft schon es lässt mich ruhig sein und ich kann mich voll auf den enzug konzentieren ohne das ich durch unruhe und schlafstörungen ausraste. Kann ich mir jetz vor dem Schlafen ca in 2 Stunden bedenkenlos noch eine Tablette nehmen?? Ich habe mir 2 wochen frei genommen also wenn ich bisschen Schlapp bin und nicht aufstehen kann ist es nicht so schlimm. Kann ich es aber bedenkenlos nehmen ohne das ich sabbernd mit krämpfe eingelierfert werde?? Habe gelesen das eine Überdosis Magenkrämpfe verursacht. Ich bin 1,84 groß und wiege 85 kg ) Sorry für die Rechtschreibfehler ich tippe wie ein Lamborghini :D Mfg Drogenabc

...zur Frage

Wie lange braucht die Leber um sich zu regenerieren?

Hallo miteinander,

folgendes:

Ich habe ca. 3-4 Wochen im Juni (2018 - letzten Monat) jeden Tag 1-2 Schmerztabletten genommen, da ich Schmerzen in der rechten Kieferregion hatte, die ca. 2 Tage nach einem Zahnarzttermin, bei dem ein Loch gestopft wurde, begannen.

Die erste Woche habe ich "Dolomont" genommen, welches ich noch von meiner Weisheitszahnentfernung hatte, aber damals (letztes Jahr) nicht gebraucht habe.

Den Rest des Monats habe ich dann mit "Ibu 400 Akut - 1 A Pharma" weiter meine Schmerzen gelindert.

Seit ca. 3 Wochen nehme ich schon gar keine Schmerzmittel mehr - Zum Glück.

Aber ab und zu (so ca. 1-2x in 2 Wochen oder so und dann auch immer abends/nachts) kommen die Schmerzen in der genannten Region wieder und ich muss wieder eine Ibu 400 nehmen. Damit ist dann auch wieder alles weg.

Info am Rande:

Ich habe natürlich in der ganzen Zeit, in der ich Schmerzmittel genommen habe, KEINERLEI Alkohol getrunken - verständlich.

Und generell zu meinem Alkoholkonsum:

Ich trinke nur 1-2x im Monat Alkohol - dabei bleibt es auch nicht immer nur bei 1-2 Bier oder so sondern es wird schon etwas mehr ^^ Aber das eben nur 1-2x im Monat und sonst trinke ich rein gar keinen Alkohol... Zwischen diesen 1-2x sind auch immer so ca. 2 (-3) Wochen (mind. 1 Woche).

Nun stellen sich mir die Fragen:

  1. Ob meine Leber durch die recht lange, tägliche Einnahme von Schmerzmitteln sehr geschädigt ist?
  2. Wie lange es dauert bis meine Leber wieder in dem Zustand ist, in dem sie war, bevor diese Zeit der Medikamenteneinnahme begann?
  3. Kann ich heute schon wieder, so wie vor der Medikamenteneinnahme, Alkohol trinken oder hat sich meine Leber vllt. noch nicht genug von der Schmerzmittel-Aktion/Zeit erholt und es wäre eine eher schlechte Idee?

Danke schon mal :)

...zur Frage

Ist das zu viel Ibuprofen?

Hallo ihr

Ich leide an sehr starken Regelschmerzen und nehme dann 4 tage Ibuprofen ein, täglich 3x 200mg.

Ist das schon zu viel ?

Kann es schon Schaden anrichten ?

Lg angie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?