Dickmilch selber machen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Dickmilch ensteht durch die Bakterien. Im genannten Artikel werden die Milchsäurebakterien genannt, die zu den homofermentativen Stämmen gehören und damit nicht der L. bifidus. Die Milchsäurebakterien bilden rechtsdrehende und linksdrehende Milchsäure, vovon der L. bifidus hervorgehoben wird, da dieser überwiegend - nicht ausschließlich - rechtsdrehende Milchsäure bildet. Als Starter werden Milchsäurekulturen benötigt, deswegen Sauerteig, der für Weizenbrot häufig nicht verwendet wird.

Was möchtest Du wissen?