dickeres bzw. volleres haar bekommen?

5 Antworten

Hallo,

Du kannst Deine Haarstruktur nicht ändern-das wurde Dir so in die Wiege gelegt,aber Du kannst vielleicht etwas für Deinen Haarwuchs tun!

Wenn Du 2 Mal im Jahr eine Kur mit Hefetabletten machen möchtest,kannst Du Deinen Haaren einen kleinen "Wachstums Schub" verpassen!

Hefe enthält viele wichtige Nährstoffe für die Haut,in der die Haare und auch die Nägel wachsen,somit können Hefetabletten sich positiv auf das Haar-und auch das Nagelwachstum auswirken.

Hefetabletten bekommst Du im dm Markt.

Gruß

haben hefetabletten den gleichen Effekt wie Kieselerden?

0
@lenahimbeere

Kieselerde und Hefe unterscheiden sich in den Inhaltsstoffen-Kieselerde hat einen hohen Anteil an Silicium,das ist ein Spurenelement,das der Haut Feuchtigkeit gibt und das Bindegewebe stärkt und Hefe enthält andere Spurenelemente wie etwa Kalium,Natrium,Kalzium,Magnesium ,Eisen,Biotin, Vitamin B...,deshalb wirken diese beiden Nahrung Ergänzungsmittel unterschiedlich!

Gruß

0
@lenahimbeere

BESSER!!-weil Hefe mehr Inhaltsstoffe für die Versorgung der Haut hat!-in der Haut wachsen die Haare und durch die Nährstoffe der Hefe wird die Haut genährt und dadurch das Wachstum der Haare unterstützt-Kieselerde dagegen hat hauptsächlich einen Einfluss auf das Bindegewebe.

Gruß

0

deine haardicke kannst du nicht beeinflussen. du kannst ein volumenshampoo benutzen, dann wirken sie voller, auch schaumfestiger ist gut, aber eine dauerhafte lösung gibt es nicht. man muss die frisur nach den haaren richten und nicht umgekehrt, ein guter friseur kann dir tipps geben wie du sie am besten tragen solltest, ein pagenkopf ist sicher eine gute lösung

Meine Mum hat gesagt (wollte auch volleres Haar) Ich soll sie mir mal schneiden lassen, weil dann wachsen halt wieder mehr nach, und so wird es wieder ein bisschen voller. Es gibt bestimmt noch ein Schampoo.. Aber damit kenn ich mich leider nicht aus...

Ich finde man sollte dünne haare auf keinen Fall zu lang wachsen lassen:o gegen die Struktur alleine kann man zwar nichts machen, habe ich hab mal gelesen dass Kirchen die haare dicker machen sollen, obs stimmt weiß ich nicht genau. :-)

Mit deinen Haaren musst du leben, die Stärke und Anzahl ist genetisch festgelegt.

Was möchtest Du wissen?