Dicker Zeh gebrochen ...?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dein Vater ist Arzt also frag ihn am besten was im Spital gemacht wird. Ich habe leider keine Erfahrung mit kaputten Zehen aber mir ist schon 2x hintereinander ein Pferd auf den großen Zehen gestiegen und ich konnte ihn gar nicht bewegen oder durfte auch gar nicht ankommen so sehr hat das weh getan. Es stellte sich aber dann heraus das der Zehe nur gequetscht war, also nicht so schlimm !! :D Gute Besserung !!

Wenn Dein Vater Arzt ist, gibt er Dir auf jeden Fall keinen falschen Rat. Folge dem, was er Dir sagt und geh in KH, da kann man Deinen Fuß genau untersuchen.

Wenn der Nagel entfernt werden muß, bekommst Du eine Betäubung, d. h. Du wirst es nicht merken. Das kann Dir aber Dein Vater eigentlich auch erklären. Vertrau ihm einfach. Du wirst ohnehin Schmerzmittel bekommen, wenn klar ist, was mit Deinem Zeh ist und das ist schon mal die halbe Miete. Gute Besserung und viel Glück, q.

Wenn der Nagel gezogen werden muss, dann bekommst Du auf jeden Fall eine Spritze. Und da Dein Vater Arzt ist (wenns stimmt) dann solltest Du ihm vertrauen.

Jepp, sieht nach kaputtem Nagel aus. Klar kannst den Zeh dann nicht beugen, weil dadurch u.U. spitze Bruchkanten stechen, bzw. da alles angeschwollen ist.

Gibt ne örtliche Betäubung, dann wird der Nagel gezogen und du rennst ne Zeitlang mit nem nachwachsendem Nagel rum.

Vorteil: Du brauchst die nächsten Wochen den Nagel net schneiden ;)

der arzt weis es besser. :'D nein. aber kann schon sein, das dein zeh leicht angebrochen ist, oder stark verstaucht.

er ist warscheinlich nicht gebrochen.

Was möchtest Du wissen?