DICKER WERDEN IN DER PUBERTÄT?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du Oberweite brauchst, sollte dir dieser Artikel vielleicht helfen: https://de.wikihow.com/Ohne-OP-gr%C3%B6%C3%9Fere-Br%C3%BCste-bekommen  Kannst dir mal durchlesen. Zunehmen ist eine gute Idee, solange du nicht zu viel isst. Östrogen sind vor allem ein Stichwort. Östrogen zum Beispiel sind in Milchprodukten enthalten.

DANKE ♥

0
@lottikarotti24

Ich würde dir aber auch Empfehlen, schon ein bisschen Sport zu treiben, weil sonst wirst zu nem Fettschwappel und das ist nicht Sinn der Sache.

0

Erstmal solltest du mit deinem Arzt klären, ob du gesund bist, denn du hast durchaus Untergewicht.

Vielleicht gehörst du einfach nur zu den seltenen beneidenswerten Frauen mit einer natürlichen Modelfigur und einem schnellen Stoffwechsel. Die sehen in der Pubertät lange aus, wie hochbeinige Fohlen und dann wie Heidi Klum.

Es gibt schlimmere Schicksale.

Sport ist immer gut und eine abwechslungsreiche Ernährung das beste.

Ist das Zunehmen in der Pubertät normal?

Letztes Jahr wog ich 40 Kilo bei einer Größe von 1,60.Dort hatte dann das hungern und der ganze Mist begonnen.Jetzt bin ich 1,62 groß und wiege 52 Kilo!Eigentlich finde ich es im Moment nicht so schlimm.Natürlich habe ich meine Phasen (wie beim letzten Beitrag),dass ich wieder kurz vor der Magersucht sein will und blablabla.Aber ich finde es schon krass,dass ich so viel zugenommen habe,da ich am Anfang des Jahres noch 43 Kilo wog und man seit den 50 Kilos merkt ,dass ich zugenommen habe.

Also zu meiner richtigen Frage :Ist das normal ,dass ich so viel zugenommen habe ,obwohl ich nur 2 Zentimeter gewachsen bin ?

Und ja ,ich ernähre mich genauso wie vorher .

...zur Frage

Wie nehme ich an bestimmten Körperteilen zu?

Hallo, ich habe da eine Frage. Ich bin 13 Jahre alt (weiblich) und wiege 47,2-49KG

Ich bin mit diesem Gewicht sehr unzufrieden, denn es gibt jemand in meiner Klasse (14 Jahre alt und Weiblich) sie hat extrem eine schöne Figur mit viel Oberweite und viel Hintern (Sie hat dicke Oberschenkel) das sied so toll aus! ❤️😱 ich will genauso viel wie sie wiegen und genau so eine schöne Figur haben. Ich muss selber sagen, das welche aus meiner Klasse sagen, das sie genau die gleiche Figur haben wollen wie ich. Viele sagen auch ich habe viel Oberweite und einen Geilen arsch. Aber das finde ich nicht so!

Ich beschreibe das Mädchen genauer.

Sie ist 3-4 cm Größer als ich 1Jahr älter und benimmt sich so wie die „anderen“ also damit meine ich Getto- Style. Sie ist ein bisschen mit der Figur kräftiger und hat viel mehr Masse, aber ich finde das Mega schön.

Jetzt frage ich euch, ob ihr Ideen habt wie ich zunehmen kann. Klar, durch mehr essen. Aber gibt es Tricks, wie ich so eine Kräftigere Figur mit viel Oberweite und Hintern bekomme? Auch wenn Brüste Genetik bedingt sind, aber das hat auch ein wenig mit dem Gewicht zu tun.

Meine Idee wäre : Mehr essen, Bauch Training, sit up‘s. Und so weiter, so das sich das am Bauch ausgleicht und nicht ausied als wäre ich fett.

...zur Frage

Wieso esse ich so viel aufeinmal?

Hallo. Bin 14 Jahre alt bin 158 groß und wiege 47-50 kg. Esse seid 2 Wochen richtig viel.. woran könnte das liegen? Vllt an der Pubertät oder ähnlichem? Bin in den letzten 6 Monaten fast 4 cm gewachsen.

...zur Frage

nach Magersucht:keine Periode, trotzdem Sport?

Guten morgen :) Ich leide nun seit oktober an meiner MS und bei 175 cm war im März 53 kg mein niedriegstes Gewicht. Mir wurde klar dass ich zunehmen muss, da ich umgekippt bin keine Kraft mehr hatte, mir die Haare ausgefallen sind etc. Bei mir hat sich auch eine Orthorexie entwickelt so dass ich nur noch gesunde Lebensmittel essen kann . Durch Sport hab ich einen Weg gefunden mich zu trauen mehr zu essen ( 5 mal die woche krafttraining 1 mal joggen) . Ich habe überhauptkeine oberweite mehr und finde meinen körper hässlich und es schwenkt von viel zu fett zu zu dünn wenn ich mich im spiegel betrachte . Ich hab meine Periode nicht wiederbekommen seit Winter (bin 15) und das macht mir doch Angst. Sollte ich überhaupt ausdauerttraining machen (eigentlich ist das ja zur fettverbrennung)wenn ich meine Periode noch nicht wieder habe? Und wem kann ich von meiner ausbleibenden Periode erzählen? Meinem Hausarzt, meinem Therapeuthen? Danke schonmal für Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?