Dicke Stelle oben am Zahnfleisch

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich wuerde mal schnellstens einen Kieferorthopaeden aufsuchen, Dein Anliegen kann zu einer ueblen Sache werden!!!Auch wenn jetzt Wochenende ist ev. ist in Deiner Naehe eine Hochschule mit Zahnklinik so wie in Hannover , die wuerde ich ohne wenn und aber so schnell wie geht aufsuchen. Diesen Rat wuerde ich nicht ausschlagen denn ich bin vom Fach ,das heist zwar schon eher in Rente aber mit Facherfahrung (37 ) Jahre.Ich habe so manchen Fall gehabt welcher schwierig ear es gibt aber immer eine Loesung!Also alles Gute und auf zum Zahnarzt oder besser in die Zahnklinik oder zum Kieferorthopaeden.

Kann viele Gründe haben! Eine Art "Fistel" könnte es sein!?....durch bestimmtes Obst oder andere Lebensmittel, Zahnfleischentzündung usw.! Dein Zahnarzt ist DER BESTE Ansprechpartner für sowas! Kamillosan oder Kamistad-Gel aus der Apotheke kann da hilfreich sein! Ersetzt aber nicht den Arztbesuch!!

für solche Fragen ist der Zahnarzt zuständig.

xara99 20.09.2013, 18:32

Da es nichts mit den Zähnen zu tun hat glaub ich nicht dass der da was weiß. Außerdem such ich grad ne spontane Antwort ;)

0

Auf Schneider

Was möchtest Du wissen?