Dicke Hubbel - Was hat meine Mutter?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

Hat deine Mutter die Knubbel auch an Gelenken oder nicht? Hat sie es auch an den Händen? 

Wenn es sich zB eigentlich nur um die Hände und die Fingergelenke handelt dann sind es wahrscheinlich Ganglien. Ansonsten sind es wahrscheinlich Lipome, deine Mama sollte aber trotzallem definitiv nochmal zum Arzt gehen. Lipome & Ganglien sind beide harmlos und gutartig, die Diagnose sollte natürlich aber vom Arzt gestellt werden.

Liebe Grüße 

Es könnte sich um Lipome handeln.
https://de.wikipedia.org/wiki/Lipom


Akka2323 26.02.2017, 10:21

Lipome sind harmlos, solange sie nirgends drücken. Ich habe mir schon welche wegoperieren lassen, die gestört haben

1
healey 26.02.2017, 10:21

Ich glaube das Du recht hast mit deiner Vermutung also bekommst Du Später das Sternchen ! Danke !

0

Mit aller höchster Wahrscheinlichkeit sind das Lipome. Lipome sind konzentriertes Fettgewebe, das als deutlich sichtbare Knoten, umgangssprachlich Knubbel, unter der Haut auftreten.

Lipome sind in den allermeisten Fällen ungefährlich, recht weich, und lassen sich in einem kleinen Radius unter der Haut verschieben. Erst wenn sich ein Lipom nicht verschieben lässt und/oder sehr hart ist, geht man davon aus, dass es bösartig, also ein Liposarkom ist.

Gutartige Lipome werden in der Regel nur auf Wunsch des Patienten entfernt, oder wenn die Lage des Lipoms dazu führt, dass ein Nerv eingeklemmt wird und dadurch Schmerzen verursacht.

Also, keine Sorge, pro eine Millionen Einwohner gibt es nur 2,5 bösartige Neuerkrankungen.

Verzeihung,
aber mir scheint das Verhalten der Ärztin schluderhaft fahrlässig zu sein :-( .
So Hubbel können verschiedenste Gründe haben, von harmlos über "mittel" bis sehr gefährlich.
Auf jeden Fall kommen Hubbel nicht von nichts, da muss eine Ursache dahinterstecken. Könnten auch Sachen mit Lymphknoten sein.
Unbedingt sich anderwo ärztlich untersuchen lassen.
Anderen Arzt aufsuchen. Dermatologe ? Gynäkologe ?

Unfähige Ärztin!

Bitte einen anderen HAUTARZT aufsuchen!!!

healey 26.02.2017, 10:16

Ich glaube das G F Mitglied Tamtamy die richtige Antwort gegeben hat. 

0

Kann auch was rheumatisches sein

Was möchtest Du wissen?