Dicke haare bzw harte haare?

1 Antwort

Pflegen.

Deine Haare sind trocken, vielleicht sind die besser kemmbar, wenn du dagegen was gemacht hast?

Was machst du mit denen denn momentan?

Hast du mal Haaröl ausprobiert?

wenn ich sie kämme bringt das nicht vieles es ist bisschen schwieriger und hart aber öl hab ich nicht benutzt

0
@Emre2020

Es ist einfacher dir zu helfen, wenn du dich klar ausdrückst.

Wie pflegst du deine Haare momentan? Wie versuchst du sie zu kemmen?

0
@Nalalalu

Benutzt Pantene Pro Anti schuppen shampoo dusche mich täglich 1x so ca. 2-3x mach ich mir es drauf natürlich immer nach dem auswaschen kämmen tu ich eigentlich garnicht nur dann wenn ich mal rausgehe oder so aber dann auf die trockenen haare wird es halt schwer

0
@Emre2020

Wer 3mal Shamponiert und sonst keine Feuchtigkeit zuführt, braucht sich über trockene und schwer kemmbare Haare nicht wundern.

1 mal Shampoo reicht vollkommen aus, genauso wie max alle 2 Tage Haare waschen (oder seltener)

Besorg dir Haaröl, das kann Markenzeug sein (da drauf schauen, dass keine Silikone, Alkohole oder Parabene enthalten sind) oder pures Öl sein wie Olivenöl

Davon immer ein wenig nach oder auch vor dem Waschen in die Haare geben. Wenn du nicht zuviel nimmst werden sie auch nicht fettig davon aussehen.

Dann kemm sie vorsichtig mit dem Öl dron von den Spitzen aufwärts, nicht am Ansatz ansetzen und runter ziehen.

Wenn die Haare länger sind, könntest du auch versuchen sie nass mit Conditioner zu kemmen

0
@Nalalalu

Ohh das wusste ich nicht danke dir im voraus aber hätte ich irgendwie eine chance weiche haare durch Olivenöl oder andere produkte die sie mir empfehlen können wieder zu bekommen?

0
@Emre2020

Du meintest doch deine Haare waren nie wirklich weich, wenn dem so ist, wirst du nie super weiched Haar haben, weil du andere Gene hast.

Mit guter Pflege kann man allerdings viel machen, das wird aber mehrere Monate dauern können

0
@Nalalalu

Ohh oke danke dir nochmals war sehr hilfreich

0

Was möchtest Du wissen?