dicke beine und waden durch joggen?

... - (Gesundheit, Sport, Mädchen)

12 Antworten

Hallo! Niemand kann sich selbst objektiv beurteilen - Deine Beine sind nicht dick! Und Joggen? Wer läuft am meisten? Du kannst mir keinen Marathonläufer von tausenden zeigen der dicke Beine hat. Alles Zufall? Wie sich Beine entwickeln ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Und mit Joggen werden die immer dünner sein als ohne. Der Rest von Dir übrigens auch.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Falls Du Dich nicht aufraffen kannst freiwillig zum Schwimmen zugehen, melde Dich beim DLRG an ;) beim Schwimmen liegt keine einseitige Belastung vor, gerad bei starken Oberschenkel sind da mache Sportarten sehr ungünstig:(

Abnehmen durch Wassersport - Ganzkörpertraining mit Fettabbau Wenn Sie zu Übergewicht neigen und sportlich wenig im Training sind, ist das Schwimmen eine geeignete Sportart für Sie, um schonend abnehmen und Muskelmasse aufbauen zu können. Die Bewegung im Wasser trainiert sämtliche Muskelpartien, kurbelt die Fettverbrennung an und steigert zudem Ihre Kondition. Je nach Alter, Gewicht und Körperlänge verbrauchen Sie z.B. zwischen 400 und 800 Kalorien bei 40 Minuten Brustschwimmen. Wenn Sie regelmäßig Ihre Bahnen schwimmen, können Sie mit Ihren Schwimmeinheiten ein komplettes Training im Fitnessstudio ersetzen. Viele Schwimmbäder bieten kostengünstige Jahreskarten (schon ab 120,00 Euro) an. 1

Das Schwimmtraining besitzt eine hautstraffende Wirkung, da durch den Wasserwiderstand ein leichter Massageeffekt auf Ihren Körper ausgeübt wird, was zu einer erhöhten Durchblutung der Muskulatur und Ihres Bindegewebes führt. Die entspannende und beruhigende Wirkung des Wassers wirkt sich positiv auf Ihren Körper und Geist aus. Durch das Schwimmen können Sie Verspannungen vorbeugen und Haltungsschäden regulieren, da Ihre gesamte Skelettmuskulatur durch das Training gestärkt wird.

weiterlesen unter ....http://www.helpster.de/abnehmen-durch-schwimmen-so-trainieren-sie-richtig_23240

Ich kann da nichts Fettes entdecken. Ich glaube, das bildest du dir nur ein. Du scheinst ja ganz besessen vom Abnehmen zu sein, wenn ich mir deine Fragen so durchlese, dabei hast du das gar nicht nötig bei einer Größe von 1,60 m und einem Gewicht von 48 kg (wenn es noch so viel ist!

http://www.gutefrage.net/frage/es-ist-fuer-mich-ein-bisschen-erniedrigend-gewicht

Kann es sein, dass du dabei bist, eine Essstörung zu entwickeln? Pass bitte auf dich auf!

Dünne Arme aber dicke Beine soll ich muskelnaufbauen oder abnehmen?

Ich bin männlich , 17 Jahre alt , 170 groß und habe das Problem das ich dicke Beine , auch Bauch habe aber dafür meine Arme und Schultern sehr schmal sind. Ich hab davor Sport gemacht allerdings hab ich es nicht richtig durchgezogen und Ernährung war auch nicht so super. Ich möchte jetzt mit dem Krafttraining richtig durch ziehen , Kickboxen machen und auf meine Ernährung achten. Mein Ziel ist es einen schönen definierten , etwas muskulösen Körper zu bekommen ( siehe Bild 1 ). Ich fühle mich momentan sehr unwohl in meinem Körper , da meine Beine so dick sind. Wenn ich jetzt aufbaue dann baue ich ja nebenbei auch fett mit auf. Und wenn ich erst abnehme dann werden meine Arme ja noch dünner. Was soll ich tun ? Werde ich denn viel fett mit „aufbauen“ wenn ich nur 300-400   Kcal mehr esse als ich eigentlich benötige ?

...zur Frage

Sehr dicke waden! Was kann ich tun?

Hallo Leute! Ich habe ein großes Problem.. Ich habe sehr dicke Waden und ich bin echt unzufrieden! Meine waden sind meiner Meinung nach sogar dicker als meine Oberschenkel:( Ich werde auch als fett beleidigt wegen meinen waden. Wenn ich Jogge oder Fahrrad fahre werden sie noch dicker! Ich bin 1,60 Groß und wiege 50.8 kg. Was kann ich dagegen tun? Ich war auch noch nicht beim Arzt. Es gibt jetzt bestimmt Meinungsunterschiede das man dicke Waden gut findet aber ich fühle mich einfach nicht wohl in meinem Körper. Ich traue mich nicht mal mit einer kurzen Hose in die Schule zu gehen wegen meinen Waden. Und ich mache ja auch kein Sport ich weiß nicht weshalb sie so dick geworden sind. Wenn ich dann mal Gewicht verliere dann nur an meinem Bauch aber an meinen Beinen gar nicht! Auf Bildern sehen meine Waden Katastrophal aus!!!!!!!!!!! Ich möchte mich wohl fühlen! Gibt es kein training/workout das meine Waden dünner macht? Ich danke für jede Antwort :(

...zur Frage

Was kann ich gegen dicke (muskulöse) Waden tun?

Ich (w/21) habe früher Leistungssport gemacht und dementsprechend muskulöse Beine gehabt. Als ich dann damit aufgehört habe, ist bisschen Fett dazu gekommen.

Mittlerweile gehe ich aber regelmäßig ins Fitnessstudio und bin ziemlich gut trainiert, auch an den Beinen.

Allerdings stören mich meine Waden extrem; wenn ich meine Füße irgendwo hochlege, ,,hängen" meine Waden und es sieht aus, als ob die nur aus Fett bestehen.. Allgemein mag ich es nicht, Kleider o.Ä. zu tragen, weil meine Waden so dick sind. Gut geformt sind sie, aber halt zu dick oder zu muskulös.

Meine Frage ist, was kann ich dagegen tun? Kann ich überhaupt etwas daran ändern? Gibt es Geräte im Fitnessstudio oder Bodenübungen die dagegen helfen?

Ich danke euch :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?