Dicke Backen nach Weisheitszahn-OP

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du solltest keine Milchprodukte essen - keine Aspirin nehmen,

das dir der Kiefer schmerzt, ist ja verstädnlich, wennd ie dort drin gearbeitet haben -

hst du keien Notfall Nr. vom Doc - meine Mutter konnte ihren Doc sogar per Handy anrufen - wenn was unklar war. - sollte es anfacngen zu pochen dann ab zum Notdienst - dann bildet sich Entzündung / Abzess

 

Okeii, also ich nehme praktisch gesehen keine Milchprodukte... Alles soja, weil ich eine eiweißallergie habe. Also Pudding soja, Milch ist auch soja... Und Medikamente nehme ich nur die, die mir verschrieben wurden...  

0

Oh, ich habe absolutes Mitgefühl mit dir und plädiere auch unbedingt für die Notfallambulanz oder den zahnärztlichen Notdienst. Ich weiß was du leidest ..... vor vielen Jahren ist mir von einem Zahnarzt, den ich heute noch killen könnte, wenn er nicht schon inzwischen von selbst gestorben wäre, ein querliegender Weisheitszhn entfernt worden in einer "Ausbruchaktion" von mind. 45 Min. an einem Smstag. Und ich wurde entlassen ohne weitere Instruktionen, wie ich mich zu verhalten hätte. Ich konnte den Mund auch nur noch auf Strohhalmbreite öffnen und habe letztendlich geheult, weil ich solchen Hunger hatte. Ich hatte einen Puls von 45 und 80 Blutdruck und konnte mich kaum aufrecht halten. Aber der Zahnarzt hat behauptet es läge nicht an der Weisheitszahnentfernung. Mir graut immer noch wenn ich daran denke. Ich bin dann zueinem anderen Zahnarzt und der hat die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen und alles getan um mir zu helfen. Alles war blau und das linke Auge zu - unglaublich. Die anderen 3 querliegenden Weisheitszähne sind dann in einer entsprechenden Klinik fachgerecht operativ entfernt worden und ich hatte danach kaum Probleme. Deshalb mein Rat für alle, die es noch vor sich haben: Begebt euch in fachlich gute Hände mit chirurgischer Ausbildung.

Ich war ja in einer Klinik. Ich wurde nur net so lieb behandelt :( Der Arzt hat mir ne starke Stellenbetäubung verpasst und hat dann rumgebohrt & so... Heute gehe ich zum Notdienst, weil die eine Backe NORMAL angeschwollen ist & die andere 3 mal so dick & man sieht schon die Adern und so. Ich will ja keine Narben von der Schwellung oder 'schwangerschaftstreifen' im Gesicht

0

Ich würde Dir dringend empfehlen, sofort zum zahnärztlichen Notfalldienst zu gehen. Möglicherweise hat sich bereits ein Abszess gebildet, wenn die Schwellung immer stärker wird. Dort kann man Dir u. U. auch ein anderes (stärkeres) Schmerzmittel für das Wochenende mitgeben. Ich wünsche Dir gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?