Dicke Backe Zahnwurzel

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Zahnarzt hat keine definitive Wurzelfüllung gemacht, er hat den Zahn aufgebohrt, den Nerv (hoffentlich) entfernt und den/die Nervkanäle gespült und den Zahn offen gelassen. Das tat er, weil eine Entzündung vorlag/vorliegt. Der Zahn hätte gar nicht verschlossen werden können, da die Schmerzen noch schlimmer geworden wären. Das Antibiotikum soll die Entzündung eindämmen. Wenn Du aber weiterhin unterträgliche Schmerzen hast, solltest Du zum zahnärztlichen Notdienst gehen.

schwarzeRose11 29.06.2014, 00:31

Ich habe keine schmerzen, nur den Druck von der Backe

0
Deichgoettin 29.06.2014, 00:39
@schwarzeRose11

Den mußt Du leider aushalten. Das wird aber jetzt weniger werden. Achte nur darauf, daß Du keine Speisereste in dem Zahn hast. Gute Besserung.

0

Hallöle,

spülen... jetzt am WoE wirst du wohl nur schwarzen Tee zu Hause haben... und vielleicht Zimtstangen?

Dann machst du damit einen Tee... 1Beutel Tee und 1/4 Stange Zimt in die Tasse, heisses Wasser drauf und warten bis es abgekühlt ist... Teebeutel und Zimtstange rausnehmen und dann mit dem Tee gut spülen....

Normalerweise empfehle ich Kalmuswurzel zum Spülen und Cistustee als Antibiotikum und zur Stärkung des Immunsystems.... Aber im Notfall funktioniert auch schwarzer Tee mit Zimt zumindest örtlich...dauert nur etwas länger....

Kalmus hat bei ein bis zweiwöchiger Nutzung als Spülung keine Nebenwirkungen... Cistustee hat gar keine Nebenwirkungen...

Übrigens... wenn die Schmerzen unerträglich werden... auch nachts unbedingt sofort zum KH .... nicht bis morgens abwarten... tut dem Kind nicht gut....

Lieben Gruß vom Saurier

Ich hab damals ein Medikament in den geöffneten Zahn bekommen und zusätzlich Antibiotika und musst dann am nächsten Tag noch einmal hin. Geh am Montag nochmal hin.

Ist der Zahnarzt bescheuert oder so? Einen wurzelbehandelten Zahn offen zu lassen ist grob fahrlässig. Da kommt Antibiotika auf den Stift den man in einen wurzelbehandelten Zahn steckt und dann wird der Zahn zumindest rundimänter geschlossen bis die echte Füllung kommt. Such dir einen richtigen Zahnarzt.

Deichgoettin 29.06.2014, 00:16

????

0
Stamera 29.06.2014, 00:30
@Deichgoettin

Weil man ja auch einen Stift in einen Entzündenden Zahn steckt der wahrscheinlich wie es klingt Eitern, ist schon klar.

0
schwarzeRose11 29.06.2014, 00:29

Der Zahn war zu, wurde heute wieder eröffnet weil sich Druck gebildet hat und der Eiter abfließen soll

0

Was möchtest Du wissen?