Dick mit 11?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es kommt auf dich drauf an findest du dich dick dann solltest du was machen wenn nicht ist gut so

Du brauchst nicht abnehmen achte auf gesunde Ernährung. Viel trinken ist auch wichtig. Der Körper verändert sich von selbst du bist ja noch im Wachstum. L.g

Du hast NORMALgewicht. BMI hin oder her. Außerdem wird sich Dein Körper in nächster Zeit sowieso verändern, wenn Du in die Pubertät kommst.

Klar, gesunde Ernährung ist super und Sport treiben immer gut. Aber auf keinen Fall musst Du abnehmen, das ist Quatsch.

Dein Gewicht ist vollkommen in Ordnung. Du bist erst 11 Jahre alt , dein Körper verändert sich noch!

Lg, xxTOxx

Hör nicht auf den BMI, das ist Schwachsinn.

Es kommt auf die Gesamtumstände, Muskulatur wiegt auch einiges...

Du wächst in den nächsten Jahren noch um einiges, da wächst sich das aus. Achte nur generell darauf dass du dich genug bewegst undnicht so viel Süßkram in dich reinstopfst.

Hallo! Vermutlich hast Du leichtes Übergewicht. Mehr Text ist nicht möglich weil wir nicht einmal Dein Geschlecht kennen, alles Gute.

Lensy2 17.08.2016, 15:46

Ich bin weiblich

1

Mit 11 Jahren solltest du nicht eigenmächtig abnehmen. Sprich mit deinen Eltern und (d)einem Hausarzt. So könnt ihr gemeinsam deine Ernährung umstellen, damit du zuhause und sonst gesünderes Essen bekommst.

Das Gewicht geht gerade so! Dick bist du nicht, aber versuche doch vielleicht, eine Sportart zu machen?

Sport und gesunde Ernährung . Achte darauf keinen Zucker zu konsumieren, gerade in Fertiggerichten ist viel versteckter Zucker. Ausreichend trinken.

MorthDev 15.08.2016, 06:42

WICHTIG! Wenig Zucker.

0
malour 15.08.2016, 06:55
@MorthDev

Nein keinen, das braucht der Mensch nicht, jedenfalls keinen Industriezucker.. Ausserdem hat Obst schon ausreichend Zucker.

0
MorthDev 15.08.2016, 07:08

Genau deshalb! Du sagst keinen Zucker! Du musst dich bei einem so jungen Menschen präziser ausdrücken!

0
xxTOxx 15.08.2016, 10:10

Damit hat er schon recht. Mein Gott , das Kind ist 11 Jahre alt! Da kannst du doch nicht dazu raten , keinen Zucker mehr zu essen! Die meisten Kinder lieben Süßigkeiten , weshalb man sie ihnen auch nicht komplett verweigern sollte. Das würde seine Kindheit ruinieren. In dem Alter sollte man noch nicht auf etwas wie Süßigkeiten verzichten müssen. Allein der Fruchtzucker wird nicht ausreichen. Das Kind wird früher oder später einen enormen Heißhunger bekommen und dann geht das große Fressen erst los.
Ja, man sollte keine Fertiggerichte essen und WENIGER Zucker zu sich nehmen. Allerdings sollte man einem  Kind nicht verbieten , Süßigkeiten zu essen.

0
malour 15.08.2016, 10:30
@xxTOxx

Zucker löst Heißhunger erst aus, wenn der Körper merkt, man bekommt ihn nicht mehr, aber eben nur die erste Zeit. Irgendwann vermisst man das auch nicht mehr.

Essensgewohnheiten sind anerzogen,wer es nicht kennt vermisst es auch nicht, andersrum genauso.

Und leider ist die Industrie darauf ausgelegt, dass fast in jedem Produkt Zucker ist. Folglich bekommt man reichlich ab, auch weil viele es nicht merken oder sich nicht auskennen, gerade bei Ersatzstoffen.

Und das kann dick und krank machen und gerade bei Herranwachsenden sollte man auf gesunde Ernährung achten.Aber lieber ruinieren wir nicht die Kindheit , als den Körper, den man ein leben lang braucht. Kinder macht vieles Spass , lässt man sie gewähren wenn es offensichtlich gefährlich ist? Nur bei der Ernährung haben wir das ,- och gib doch der Kleinen was, sonst is sie TraurigProblem.

Wen es denn schon Süsses sein muss, sollte man wenigstens darauf achten, das es nicht jeden Tag damit zugeballert wird. Vielleicht mal einen Tag ausmachen und wo es sich beim einkaufen 1 Süssigkeit aussucht die dann aber reichen muss bis zum nächsten mal.

0
xxTOxx 17.08.2016, 15:49

Wenn man auf Dauer auf Süßigkeiten verzichtet , gewöhnt man es sich ab , das stimmt. Das muss er/sie aber allerdings erst mal schaffen , was als Kind , ohne jegliche Unterstützung , sehr schwer ist. Heutzutage bekommt man ja überall Zucker. In der Schule , auf der Straße als Werbegeschenke usw.

Ein starker Wille und Disziplin muss vorhanden sein.  

1
Lensy2 17.08.2016, 15:53

Ich ease niche vile süßes

0

Dein BMI liegt bei 24, das heisst in der Regel übergewichtig, wobei es auch noch auf die Person ankommt. Mach Sport und verzichte weitgehend auf Süßigkeiten, das genügt in deinem Alter.

Gesünder essen, Sport machen.

Du bist nicht dünn, aber auch nicht wirklich dick.

Mit 11 musst du darauf aber nicht achten!

Was möchtest Du wissen?