dick, dumm, hässlich

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du bist schön! Aber Ich selbst kann dich verstehen. Ich fühle mich auch zu dick und fühle mich dumm aber wir können an beiden sachen was ändern! Ich persönlich kann sport überhaupt nicht leiden, also außer den sport unterricht und so, also steppen und sowas. Ich habe angefangen, fahrrad zu fahren, das ist echt toll. Und du kannst ja jeden tag in die schule und wieder zurück mit fahren! aber du solltest wissen, dass nicht alles sofort klappen kann, es wird wochen dauern bis du an deinem ziel angelangt bist. Ich hab auch voll oft schlechtes gewissen wenn ich mal was esse das ich nicht essen sollte, aber anfangs ists nun mal noch schwer und man wird leicht rückfällig. Ich weine auch öfters, weil ich so gerne schwimmen gehen würde, ich mich aber nicht wohl fühle. Motivation habe ich auch nicht wirklich... Und das mit den noten kenn ich. Das regt mich auch immer soo auf wenn jemand sagt dass er ja soo schlecht war und dann? EINE ZWEI! bah! ich will mich nächstes jahr wirklich anstrengen und das schaffe ich und du 100% auch! Hab einfach geduld! Und das deine eltern nicht wollen dass du abnimmst? das geht ja mal gar nicht! Falls sie es aber trotzdem nicht wollen, dann sagen ihnen dass du sport treiben willst, um dich fitter zu fühlen, um stärker zu werden und mehr ausdauer zu bekommen. Und mit dem essen, schau im internet nach gesunden rezepten. Trink ganz viel wasser und iss obst und gemüse!! Ich kenne eine, die nur durch essen richtig abgenommen hat! jetzt fühlt sie sich sooo gut! Aber ohne sport dauert es eben noch länger, sie hat ein halbes jahr gebraucht, aber das lohnt sich ja dann. Und die anderen mädchen können dir egal sein, vielleicht sind die einfach von natur aus so gebaut... ich kenne das auch, meine besten freunde sind alle schlan kund dann bin da ich... schon deprimierend aber ich kann immer noch schlank werden! Also kopf hoch!

Du machst dich viel zu viel von anderen abhängig. Du musst dir immer übergewichtige Menschen angucken und dir erlauben zu denken: ja im gegensatz zu euch bin ich dunn hmm. und wo ich gerade beim thema dünn bin. du bist wahrscheinlich näher an der 60 als du denkst da man nicht den umfang des bauches mißt sondern der taille also des schmalsten punkt deines oberkörpers. deine figur ist einfach perfekt (auch wenns schon fast wenn nicht sogar im untergewicht bereich ist)

denk einfach nicht darüber nach was andere denken sondern mach kraftsport oder ähnliches (es fördert das selbstbewusstsein)

hoffe ich konnte dir helfen <3

Wenn es dich beruhirgt ich bin 1.50, 15 jahre und wiege 55 ich bin die kleinste im ganzen 10 jahrgang und du solltest vielleicht mal nicht auf die anderen achten sondern auf dich selber was dir gefällt mach jeden abend 10 sit ups und geh abends am wochenende oder morgens eine halbe stunde joggen das hilft und vielleicht solltest du deine haare neu färben und eine neue brille kaufen für einen neu anfang vielleicht ermutigt dich das ja :)

Sei für den Körper fröhlich, den dir Gott gegeben hat.

Kannst du damit nichts anfangen, dann schaue in den Spiegel und sieh dir an, was du verändern/verbessern möchtest. Du bist ganz bestimmt nicht wertlos.

Vielleicht zum Schluss noch ein Zitat, wo ich finde, dass er hier angemessen ist.

"Die Zeit, die man nur mit Wünschen verbringt ist verlorene Zeit."

Der Hausmeister - Scrubs

Was möchtest Du wissen?