Diazepam - keine Wirkung?

6 Antworten

Zunächst: MRT steht für Magnetresonanz Tomographie, also, eine Untersuchungsmethode, die - ohne Schmerzen zu bereiten - wirklich alles erfasst, was es zu erfassen gibt. Unangenehm daran ist vielleicht, dass je nachdem was untersucht wird, ein Enge-Gefühl entsteht (Kopfbereich) und die lauten Geräusche, aber dagegen bekommst Du meist einen doppelten Hörschutz. Also im Grunde nix Schlimmes, wenn Du nicht gerade zum Beispiel Platzangst hast. Zum Diazepam soviel - ich glaube, ich weiß genau, was ich sage, ist eines der stärksten Benzodiazepine, dass noch ohne BTM (Betäubungsmittel Gesetz) verschrieben werden darf. Andere, unten vorgeschlagene Mittel sind deutlich geringer in ihrer Wirkung. 10 Tropfen entsprechen 5 mg Diazepam, und das scheint mir deutlich zu wenig bei Deiner sich zeigenden Symptomatik. Ich bin kein niedergelassener Arzt und darf Dir gar nicht einen Ratschlag zur Dosierung geben, aber wenn Du nix anderes nimmst und auch keinen Alkohol getrunken hast, würde ich es verantworten können, Dir zu empfehlen: nimm mindestens die drei-vierfache Menge, also 30-40 Tropfen, entsprechen 15-20 mg Diazepam. Ich könnte Dir mehr dazu sagen, Benzodiazepine sind eines meiner Fachthemen. Aber dazu müsstest Du mir eine Freundschaftsanfrage schicken, denn hier in aller Öffentlichkeit möchte ich nicht mehr dazu sagen, wegen zu vermutenden Missbrauch. Liebe Grüße.

Deine Panik ist wohl stärker als das Diazepam, aber spätestens nach einer halben Stunde sollte es wirken, ausser die Dosis ist zu niedrig gewählt. Es kann auch vorkommen, dass Menschen paradox auf Medikamente dieser Stoffgruppe reagieren, und statt ruhig nur noch aufgedrehter werden. Ich halte nichts vom Einsatz solcher Medikamente, die auch bei mir im Ernstfall (Panikstörung) oft versagt haben.

Ich kann dir nicht wirklich etwas hilfreiches sagen. Wenn die Panik so gross ist, dann wirken diese 10 Tröpfchen sicherlich nicht. Dann bräuchtest du eine größere Dosis, die aber auch dazu führen würde, dass dann der Effekt von Diazepam so stark ist, dass du es womöglich nicht mehr zum MRT schafft. Unterwegs einschläft oder vor ein Auto rennst. - Ansonsten weiss ich nicht, was man dir für Horrordinge über ein MRT erzählt hat. Laut isses, dass ja.. Aber sonst.... ?

Von Diazepam 7 Tropfen, auf Tavor 0,5mg?

Ich habe zwecks einer Angststörung seit 5 Monaten vom Arzt Diazepam Tropfen verschrieben bekommen.

Seit 2 Monaten nehme ich täglich zur Nacht 6 Tropfen Diazepam.

Es entspannt die Muskeln und etwas die Angst, aber Schlaf stellt sich kaum ein.

Nun erzählte ich es meiner Ärztin und Sie verschrieb mir darauf Tavor 0,5mg.

Kann ich von Heute auf Morgen einfach so umsteigen?

Es ist ja immer noch ein Rest vom Diazepam im Körper, auch wenn ich noch sehr gering bin mit der Dosis.

Verträgt der Körper den Wechsel?

Hatte in der Notfallambulanz mal Lorazepam 1mg expidet bekommen, unter die Zunge und gut.

Half nicht sofort aber später schon auch mit Schlaf.

Sind die expidet (Schmelztabletten) verträglicher als die Tavor?

...zur Frage

Nach Antibiotika schneller pinkeln müssen?

Ich muss seit Freitag (heute ist Sonntag) Antibiotika wegen einer Entzündung einnehmen. Seither muss ich etwa 10 Minuten nachdem ich ein Glas Wasser getrunken habe, dringend auf die Toilette. Da ich relativ viel trinke, muss ich alle 20 Minuten auf die Toilette rennen und urinieren... Ist das eine Nebenwirkung davon? Auf der Packungsbeilage hab ich nichts davon gefunden... Lg bella

...zur Frage

wielange wirken 10 mg diazepam i.v.?

...zur Frage

Diazepam und Sport?

Ich nehme aus Gründen, auf die ich nicht näher eingehen will, seit heute auf ärztliche Anweisung täglich 10 mg Diazepam; 5 mg morgens und 5 mg abends. Körperlich bin ich halbwegs fit und gehe normalerweise dreimal die Woche draußen laufen, jeweils zwischen 30 und 60 Minuten. Heute wäre es wieder so weit. Meine Frage ist nun, ob das mit dem Medikament überhaupt ratsam ist (hinsichtlich Verletzungsrisiko) und ob dabei sonst etwas zu beachten ist. Ich habe schlicht und ergreifend vergessen, meine behandelnde Ärztin danach zu fragen und hoffe, dass das hier vielleicht ein Arzt liest, der mit Auskunft geben kann. Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Welche Spinne ist das (s. Bild) und ist sie giftig?

Ich hatte heute innerhalb 10 Minuten zwei dieser Spinnen in meinem Zimmer erschlagen. Ich habe panische Angst vor ihnen. Ist meine Angst berechtigt? Sind sie gefährlich?

...zur Frage

Diazepam wirkt erst am nächsten Tag?

Hi ihr Lieben,

ich habe Diazepam (Valium) untere anderem als Notfallmedikament für meine Epilepsie verschrieben bekommen (in Tropfenform).

Als ich es dann wirklich gebraucht habe, habe ich überhaupt NICHTS gespürt - gar nichts. (ja, habe die richtige Menge genommen).

Am nächsten Tag war ich dann dafür aber ein "Zombie"- als ich es nicht mehr brauchte.

Ich habe auch mit Alprazolam Erfahrung gemacht, dies wirkte immerhin nach 20-30 Minuten und half sehr bei Anfalls-serien.

Ist das normal mit dem Diazepam? Gerade Tropfen wirken ja schneller als Tabletten.

Alle Welt redet immer von "So viele sind süchtig von Diazepam"

frage mich warum, wenn es einem in dem Moment wo man es braucht nicht hilft (weder gegen Panik noch Anfälle)- aber man am nächsten Tag einfach todmüde ist.

Hat jemand eine Idee/einen Rat für mich?

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?