Diamantbohrer für Glas

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für alle, die auch mal ein Loch in ein Glas (in meinem Fall Aquarium) bohren wollen: Es hat mit dem Bohrer funktioniert :)

In den Akkuschrauber rein, nicht viel Druck ausüben, konstant mit Wasser kühlen und mit bisschen Geduld ist ein Loch im Glas.

Lass dasbesser bei einem Glaser erledigen. Der hat passende Spezialwerkzeug. Die private Anschaffung lohnt sich für gelegentliche Benutzung nicht.

oliwebber 31.08.2014, 12:39

Naja, der Bohrer, welchen ich mir jetzt ausgesucht habe, ist um einiges günstiger als das Loch beim Glaser machen zu lassen :)

0

bei 25mm wäre am besten bohrkrone mit diamant,aber auf ständerbohrmaschine nicht freihand und erfahrung ist wichtig sonst macht es peng

das funktioniert aber nur bei ausreichender wasserkühlung und ganz, ganz kleinem vorschub

Was möchtest Du wissen?