Dialog mit syrischen Flüchtling?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

- Was sind deine Hoffnungen und Wünsche für die Zukunft?
- Warst du schon mal ausserhalb von deinem Heimatland? Wo war das?
- Kanntest du Deutschland, bevor du hierher kamst bzw. was wusstest du über unser Land?
- Möchtest du gerne hier bleiben? Was ist dein Ziel?
- Was erwartest du von Deutschland und den Menschen hier?
- Wie schmeckt dir das Essen?
- Wie gefällt dir Land und Leute?
- Was gefällt dir besonders gut/schlecht?
- Welche Erfahrungen hast du gemacht?
- Was sind deine Hobbies? Beruf?

Ich glaube, ich würde die Themen Angst, Folter, Mord, Flucht,... vermeiden etc, es sei denn die Person hat ein Bedürfnis darüber zu reden, um zu verarbeiten. Das kannst du aber schnell heraus finden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob die Flucht / das Flüchten wirklich die Lösung seiner Probleme war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu deinem Begriff >>Flüchtlinge<<:
Das Wort >>Flüchtlinge<< wurde im Dezember 2015 von einer Jury unter Federführung der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) zum Wort des Jahres ernannt. Das ist nicht richtig – wir haben keine Flüchtlinge in unserem Land. Wir haben Menschen bei uns, die ihr Land zielgerichtet nach Deutschland (und nur dahin) verlassen haben und nun ihr Ziel erreicht haben. Sie haben einen Zielerreichungsgrad von 100 Prozent geschafft – wer schafft das sonst noch in unserer Republik? Kein Unternehmen, kein Handwerker, Privathaushalt und so weiter und so fort – niemand.
Gott sei Dank (zunehmend auch Allah sei Dank) sind sie nicht mehr auf der Flucht – ergo, keine Flüchtlinge mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Gesprächsverlauf an und was genau er berichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unbekannt010110
30.03.2016, 16:56

Was wenn es ein Interview wäre?

0

Wen er einen von den vielen "wehrfähigen" Jahrgängen ist, würde ich Fragen warum er nicht für sein Land/Freiheit kämpft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelkind86
30.03.2016, 17:23

Welche von den 50 Seiten im Land wäre denn da deiner Meinung nach die richtige? ;)

2

Was möchtest Du wissen?