Diätpillen?was hilft besser?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also Pillen schlucken ist nie gesund für den Körper, außer es ist medizinisch Notwendig. Ich hab zum Beispiel auch immer große Probleme mit dem Gewicht, aber bei mir wurde eine Unterfunktion der Schilddrüse festgestellt (mittlerweile kam raus dass es Schilddrüsenkrebs ist, aber das ist egal) das heißt die Hormone fehlen dem Körper und die Verdauung und Fettverbrennung funktionieren nur eingeschränkt, wodurch ich nur extrem schwer abnehmen kann, wenn überhaupt. Jetzt nehme ich die Hormone in Tablettenform, da ich jetzt gar keine Schilddrüse mehr habe und langsam geht es auch mit dem Gewicht runter! Aber ich weiße darauf hin, dass wenn du eine normal funktionierende Schilddrüse hast es sehr ungesund und sogar schädlich ist diese Hormone extra einzunehmen! Vlt lässt du auch mal deine Schilddrüse überprüfen, wenn das mit dem Abnehmen gar nicht klappen will^^

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo erst mal:),Ich gebe dir einen tipp ich habe 40 kilo abgenommen und das ohne irgendwelchen diätpillen, viel wasser trinken denn wenn du viel wasser trinkst dann ist dein bauch ganz voll und hat kein lust viel zu essen was auf dem teller kommt und reichhaltig, wie unten kommentiert wurde sport machen, am besten joggen, aber wenn du mit deinen ganzen körper abnehmen willst, dann empfehle ich dir schwimmen. Pillen würden dir nicht helfen, weil du nach der abnahme wieder zunehmen würdest (jojo effekt) und das willst du ja schliesslich gar nicht ich habe einen verwandte, die auch mit diätpille abgenommen hat aber ihre ernährung nicht umstellen konnte, z.b sie aß täglich 2tafel schokolade und mehrere fettige produkte und schliesslich als sie mit der pille aufgegeben hatte nahm sie wieder zu ich hoffe ich habe dir weitergeholfen viel glück lg nefertiti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nefertiti
02.04.2012, 08:56

Wenn du noch fragen haben solltest (persöhnlich)dann kann ich dir abnehmtipps per nachricht schicken musst mich einfach mal anschreiben :)))

0

Anstatt den Körper so zu missachten dass er wie ein toter Gegenstand behandelt wird würde ich Dir raten, dich auf die Reise zu dir selbst zu machen. Zugelassene Pillen dieser Art wirken alle nicht. Würden sie wirken hätten sie so starke Nebenwirkungen und Folgeerkrankungen dass es eben unverantwortlich ist sie zuzulassen. Und ernähre Dich ausgewogen und abwechslungsreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diätpillen bringen i.d.R. nicht das - was die Werbung verspricht - trotzdem fallen viele immer wieder darauf herein ! Meist ist es rausgeschmissenes Geld !

Wenn du abnehmen willst - musst du dem Körper einfach weniger Energie zuführen als er verbraucht - verbunden mit einem Sport- und Bewegungsprogramm - das zusätzlich Kalorien verbrennt !

Dann geht der Körper an die Fettreserven ran - und baut sie ab !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schön zu lesen, daß eigentlich alle Antworten von den Pillen abraten!!!

Niemand fragt allerdings, ob bei dir denn tatsächlich abnehmen angesagt ist - bist du denn übergewichtig? Oder willst du superdünn sein? Und wie alt bist du?

Das wäre schon wichtig zu wissen...

Allerdings stimmt es: Abwechslungsreiche Vollwertkost und genügend Bewegung sollten zum Normalgewicht führen und schützen gleichzeitig vor vielen Erkrankungen. Meide Pillen, wo du nur kannst - wenn du mal ernsthaft erkrankst, ist es schlimm genug , den Körper damit belasten zu müssen. Und dann ist es gut, bis dahin möglichst ohne ausgekommen zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide - dem Verkäufer!

Diätpillen bringen nur eins: nämlich nichts!

Sie sind nur Augenwischerei - mit irgendwelchen nicht belegten Versprech(ern)ungen.

Wenn Du wirklich gesund und dauerhaft abnehmen willst, hilft Dir einzig und allein eine Ernährungsumstellung.

Ich habe so in zehn Wochen zwölf Kilo geschafft. Und es hat mir sogar Spaß gemacht. Weil es gar nicht sooo schwer war. Man braucht sich nur an die Regeln zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iss weniger und mach Sport, ganz einfach! Diese scheiße wird nur von leuten genommen weil sie einfach zu faul sind um i.was anstendiges für deren Körper zu tun ! -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würd dir raten: treib mehr sport und versuch weniger zu essen ..............z.b................

morgen brötchen mit wurst und lax u.s.w mittags:mc donals abens:pommes oder soo!!! neeee lieeeber

morgens:vollkornbrötchen mit ner scheibe käse und kakao dazu,nen apfel mittags:linsensuppe und viel sport treiben abens: obst obst obst jaa und eigentlich wie morgens:))))))))))))))))......................................................................................

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?