"Diät" Vorgehensweise richtig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mhmm... Die Menge an Gewicht zu verlieren in der kurzen Zeit klingt für mich gar nicht gut.

Das schadet deinem Körper, genauso wie die einseitige Ernährung und dauerhaft hilft dir das auch nicht.

Ich verstehe den Frust das Abnehmen Zeit beansprucht! Aber es ist gesund möglich 0.5-1kg pro Woche abzunehmen. Das kannst du dann dauerhaft halten.

Mit der Menge an Sport die du machst solltest du gute Erfolge erzielen, wenn du morgens weiterhin genung Kohlenydrahte zu dir nimmst und ansonsten abends auf späte und schwere Mahlzeiten verzichtest.

Aber mit deinem Vorgehen wirst du es irgendwann nichtmehr können, dein Körper wird unterversorgt sein und dann alles Bunkern was er bekommt und das Gewicht ist ganz schnell wieder drauf.

Viel Glück noch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nacak95
28.07.2016, 13:00

Ich nehme jeden Samstag bisschen mehr Kohlenhydrate zu mir. Und wie gesagt, ich fühle mich top Fit. Habe noch mehr Kraft und fühle mich gut

0

Also Prinzipiel eine sehr gute Ernährung nur 4 mal ins Fitnessstudio zu gehen wäre ein bischen besser da dein Körper sich erst daran gewöhnen muss so viel sport zu machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?