Diät. Schokolade verboten?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich finde, das ist etwas wenig. Du isst nur zwei Mahlzeiten, oder? Ich würde dir vorschlagen, drei Mahlzeiten zu essen. Vielleicht zu abend einen Salat und das Mittagessen etwas früher. Da du die Schokolade nur in Maßen isst, ist das vollkommen okay :)

Viel Glück.

Wenn du gar nichts Süßes ist, hast du irgendwann Heißhunger und das wird dann ein echtes Problem - hört sich alles gut an! Problem ist danach auch vor allem, das Gewicht zu halten - überlege dir jetzt schon, wie du es schaffst!

Nein, die Schokolade schadet nicht. Du dir allerdings selbst mit dieser Form von Diät. Sobald du wieder normal isst, nimmst du doppelt soviel zu, wie du vorher abgenommen hast (Jojo-Effekt). Grund: Du hast deinen Körper ausgehungert und er wird sich vor kommenden Hungersnöten schützen, indem er jede entbehrliche Kalorie in Fett umwandelt. Besser ist: gesund essen und Sport treiben.

Das wird mir oft gesagt. Ich mache aber jeden Tag Sport.. Als ich versuche es jeden Tag zu machen.. Ich lass meinen Körper auch nicht hungern, sobald ich Hunger habe esse ich und das ist bei mir halt meistens nur 2 mal am Tag.. Wenn ich zwischen durch Hunger habe esse ich auch eine Reiswaffel also ich lasse meinen Körper wirklich nicht hungern.. Danke für deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?