Diät nur mit Gemüse und Brühe?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gesund ist das auf jeden Fall nicht und nachhaltig auch nicht. So steuert man eher mit ach und krach in nen dicken Jojo-Effekt ohne Lernerfolg. Abnehmen musst du übrigens überhaupt nicht wie ich das gerade in einer deiner Antworten gelesen habe denn dein Gewicht ist super für deine Größe! 

Kann dir auch nur raten dich einfach gesund und ausgewogen zu ernähren und nebenbei Sport zu machen. Davon hast du auf jeden Fall deutlich mehr als von dem was dir dein "Mitarbeiter" da vorgeschlagen hat (vor allem aber wäre es deutlich gesünder). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesund sicher nicht weils einseitig ist und der jojo effekt kommt. In brühe ist außerdem extrem viel salz!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich frage mich, wie lange werden sich Menschen weiterhin mit sinnlosen Diäten plagen und erfolglose Abnehmprodukte schlucken? Dabei verringert sich einzig und allein der Inhalt der Geldbörse!! Natürlich nimmt man bei einer Diät ab, wenn man sich daran hält, aber was passiert danach?? Nach Diätende wird gleich weitergegessen als zuvor. JOJO lässt grüßen!!!! Die logische Erklärung: Stellen Sie sich vor, Sie essen täglich ca. 2500kal. Nehmen wir an, das sind 500 zuviel, die gehen also in den Speicher, was zum Übergewicht führt. Jetzt beginnen wir mit einer Diät und essen für 4 Wochen nur mehr 1000kal. Ok, dabei nehmen wir natürlich auch ab. Dabei lernt aber der Körper, dass er auch mit diesen 1000kal auskommen kann. Wenn man nach Ende der Diät nun wieder die Nahrungszuführ erhöht zb auf 2000kal (das sind gegenüber der ursprünglichen Menge immerhin um 500 weniger), wandern plötzlich 1000kal in den Speicher, weil der Körper in der Zwischenzeit ja gelernt hat, dass er auch mit 1000 auskommen kann. Und hurra, so hat man dann das ürsprüngliche Gewicht sehr schnell übertrofffen!!! Diäten können nicht nüzten, da sie keine Verhaltensänderung bewirken!!!! Dauerhaftes Abnehmen funktioniert definitiv nur im Kopf!!! Ich selbst habe mit dem psychologischen Programm von psyslim (psyslim.com) - problemlos ohne jede Diät - binnen 2 Monaten mehr als 10 kg abgenommen und halte dieses Gewicht nun seit 2 Jahren. Andere Mitglieder meiner Kursgruppe haben in dieser Zeit ihr Gewicht um mehr als 50kg reduziert!!!!! Definitiv haber wir aber alle unser Verhalten (Ess- und Bewegungsverhalten) geändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesund ist es nicht und eine Fehlernährung da kein Eiweiß und nichts dabei ist und da sind auch Fressattacken angesagt bzw leicht möglich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist nicht gesund. Einen Tag lang ok aber sonst bringt das auch nichts, irgendwann musst du ja wieder normal essen. 

Iss die Hälfte von dem was du jetzt zu dir nimmst und sorge für etwas Bewegung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo sannarif

Das bringt nichts.... abgesehen von einem kurzzeitigen Erfolg. Aber sobald die Diät vorbei ist und man wieder normal weiter isst, dann wird das Gewicht auch wieder ansteigen. 

Am besten ist sich Grundsätzlich mehr zu bewegen und Ausgewogen essen. (auf nichts verzichten) Aber schon darauf achten was man isst. Und am besten nur Wasser trinken (keine Süssgetränke) auf jeden Fall nicht täglich. Ab und zu kein Problem aber Wasser sollte das Grundgetränk sein. 

Auf diese weise nimmt man zwar nicht schnell ab aber gesund und langfristig. 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es bringt was. Je nachdem wie groß/schwer du aktuell bist würde ich schätzen 2,3 kg pro Woche. Nach der Diät weiterhin bewusst/gesund ernähren ist ganz wichtig!

Aber mal angenommen du ziehst das 2-3 Wochen durch wird nix Schlimmes passieren (selber auch schon mehrfach gemacht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sannarif
31.01.2016, 16:41

Ich soll das 21 Tage machen, aber ich kann mich schwer von meinen Gerichten trennen, also ich will einfach gesünder essen und abnehmen aber nicht auf alles verzichten ... Und nur Brühe trinken und Gemüse futtern,... Ich wiege ca 55kg bin 161 und 19 ~ aber man sagt nach der Diät kann man nicht gleich wieder normal anfangen zu essen, deshalb würde i j gerne auf Diäten verzichten und mich gesünder durch Gemüse Obst Vollkorn & scharfes Essen ernähren und nebenbei halt Sport machen ... Also denkst du ohne Diät bekommt man das auch hin ?

0

Was möchtest Du wissen?