Diät mit Fleisch ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst auf alle fälle genug essen. Weil du sonst in den Hungerstoffwechsel kommst. Google das mal. Und dann kommt der Jojoeffekt!
Fleisch ist gut, es ist fettarm und eiweissreich. Pute, Huhn und Rind haben nicht viele kalorien und sind gesund. In maßen. Als schnitzel nicht so ;) lieber in gutem öl braten und in den salat tun :) oder ein gulasch draus machen oder ne hühnersuppe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allgemeingültige Antworten sind immer schwierig. Gemüse und Salat sind ein guter Ansatz, willst Du aber langfristigen Erfolg solltest Du weniger Richtung "Diät" gehen als viel mehr Richtung "gesunde Ernährung".

Fleisch kann ein wunderbarer Helfer beim Abnehmen sein, es steckt voller Eiweiß und bspw. Geflügel hat nur sehr wenig Fett. Getreide ist voll mit Kohlenhydraten, verleiht Dir jedoch Kraft für sportliche Aktivitäten. Man sollte nichts generell verteufeln, viel mehr solltest Du Dich in die Thematik richtig einlesen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fleisch ist immer gut!! Am besten Fettarm (Rind, Hähnchen) und nicht in viel fett braten, besser Grillen! Fleisch kannst du zu jeder Zeit essen mit Gemüse und Salat natürlich!!! Kohlenhydrate wie Brot würde ich an deiner Stelle nur morgens und mittags essen und am Abend drauf verzichten. Um erfolgreich abzunehmen reicht kein Gemüse, dein Körper braucht noch andere Nährstoffe & Ballaststoffe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

iss normal und treib Sport, dann nimmst du ab. Dieser Unfug nur irgendwas bestimmtes zu essen hilft nicht, ist sogar eher kontraproduktiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?