Diät Essstörung Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du riskierst nicht nur eine Essstörung sondern auch ernsthafte Mangelerscheinungen und Krankheiten. Du isst viel zu wenig, deinem Körper fehlt es an Energie dies könnte auch zu einem Kreislaufkollaps führen.

Bitte höre sofort auf mit diesem Unsinn. Musst du denn überhaupt abnehmen? Ich denke nicht. Und falls doch solltest du lieber zunächst die Pille absetzen, falls noch nicht geschehen, da diese ja lt. deiner Schilderung für die Zunahme verantwortlich ist.

Lg

HelpfulMasked

Du wirst   mehr als nur eine Essstörung bekommen durch so eine  Diät den das taugt nichts mache eine normale Diät und esse deine tsgeskalorien wen du    zu schwer bist!Ein echte  Diät bedeute sein Essverhalten umzustellen dauerhaft und Sport zu machen und aufpassen was man trinkt der klassische Fehler ist zb nur leichte Sachen zu essen die taugen aber nur als dessen oder  zwischenmahlzeitda die kaum Kalorien haben   was man essen sollte sind sattmacher wie zb Kartoffeln usw!

Das kann keine seriöse Diät sein weil  wichtiges  fehlt lass die Finger davon!Habe  mal kurtz diese  Diät überflogen   und da bekommst du nicht mal 1000 Kalorien zusammen wen du zb auf den Käse verzichten würdest!

Diese   Diät  kann nichts bringen den    abnehmen tust du dabei  kaum was sonder verlierst nur Wasser es   gibt  nichts sättigendes  und dann ist jede Diät nicht möglich!!Und 10 kg in  6 Wochen  ist    normal nicht möglich Weil jemand der zb körperlich arbeitet das nicht mal 1tag aushält!diese angebliche Diät   ist genauso schwachsinnig wie die Aufforderung mehrere tage nur 600 Kalorien zu essen!Die das machen haben  nämlich oft kein fett oder sind nicht  zu schwer!

Du riskierst auf jeden Fall eine Essstörung...

Lass diesen Quatsch, man kann nicht so schnell an purem Fett abnehmen, dafür muss man vieeel mehr essen als du es tust..

Was möchtest Du wissen?