Wie schaffe ich es eine Diät endlich durchzuhalten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Diäten bringen nichts und sollen das auch das gar nicht. Der einzige Weg, dauerhaft und gesund abzunehmen, ist eine ausgewogene Ernährung und Bewegung. Du musst auf nichts verzichten, denn das Maß ist entscheidend. Iss nur, bis du satt bist, trink viel (Wasser und ungesüßte Tees) und integriere möglichst viel Bewegung in deinen Alltag. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wichtigste ist meiner Erfahrung nach, dass du dich immer satt und zufrieden fühlst. Es bringt nichts, 3 Tage nichts oder nur einen Apfel etc. zu essen--das würde kein normaler Mensch durchhalten. Da du überhaupt nichts zu deinen Ernährungsgewohnheiten sagst, ist es schwer, dir einen konkreten Tipp zu geben.  Du musst dir ein paar Gerichte überlegen, die gut schmecken, satt machen und weniger Kalorien als dein bisheriges Essen haben. 

Mir persönlich hat es geholfen, mehr Protein (Fleisch, Tofu, Eier) zu essen und auf typische Beilagen wie Nudeln, Reis und Kartoffelprodukte zu verzichten, da die bei mir einfach Heißhunger auslösen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz wichtig ist dabei die Disziplin und das Durchhaltevermögen.
Das kannst du steigern, indem du täglich oder manchmal etwas süsses isst.
Wenn du dabei weniger zu dir nimmst als du verbrauchst und deinen täglichen Grundbedarf an kcal isst.
Dann wirst du auch weiterhin Fett verlieren. Beim Alkohol ist das eigentlich genauso.
Alkohol und süße Sachen hemmen zwar die Fettverbrennung, stoppen sie jedoch nicht.
Dann nimmst du etwas langsamer ab, erreichst dein Ziel erst ein paar Tage später, aber hälst die Diät viel besser durch.
Du solltest auch Sport bei deiner Diät machen. Das stoppt den Muskelaufbau und/oder steigert den Muskelaufbau und hilft die noch zusätzlich Kalorien zu verbrennen und schneller abzunehmen.
Dabei musst du den ganzen Körper trainieren.
Das machst du am besten mit Ausdauertraining und Kraftsport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss nicht wenig essen um abzunehmen, einfach nur gesund. Das solltest du auch nicht als eine Diät sehen sondern als lebenseinstellung. Wenn du deine 4 kg abgenommen hast kannst du dich nicht wieder ungesund ernähren, dann kommt der bekannte Jojo-Effekt. Wenn du dich richtig gesund ernährst dann wirst du auch keine fress Attacken bekommen :) Sport ist natürlich auch wichtig, Ausdauer Sport in deinem Fall aber hier auch nicht zu viel :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weniger essen mehr Bewegung ? 4 Kilo sind aufjedenfall drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?