Diät durchhalten - aber wie?

2 Antworten

Jede Woche Sonntags mal quasi einen Schummeltag. Aber diesen auch nicht übertreiben. Dann kannst du dich die ganze Woche auf den Sonntag freuen und es fällt dir leichter durchzuhalten. Aber wie gesagt nicht übertreiben. Das heist trotz Schummeltag nicht zu hart Schummeln. Vor allem kein Fast Food, das solltest du auch am Sonntag vermeiden. Aber mal ein Eis, zwei Bier oder ein Stück kuchen sind kein Problem

Sport.

Es geht drum wie ich mich motivieren kann eben diesen und die strenge Ernährung durchzuhalten. Erst lesen, dann antworten.

0

Yokebe Start, durchhalten aber wie?

Hi♥️
Als erstes bitte keine antworten wie :"lass das und mach ne normale diät" oder ähnliches, ich versuche es 2 Wochen und wenn es nicht klappt sammle ich ebend eine neue Erfahrung😊🌹
WEITER gehts. Also ich schaffe es keinen einzigen Tag durchzuhalten weil ich immer wieder fressattaken habe😭🌹
Achso ich bin nicht dick oder pummelig aber habe schon ein paar speckfalten die ich loswerden möchte🌹
Gibt es Tabletten von denen man kein hunger mehr hat? Oder was kann man zwischendurch außer gemüsebrühe noch essen was den hunger stillt?🌹
Danke euch schonmal🌹
LG♥️

...zur Frage

Ich schaffe es nicht abzunehmen..ich kann nicht mehr..was soll ich machen?

Hallo
Ich möchte endlich abnehmen aber ich schaffe es nicht! Vor einem Jahr habe ich so gut abgenommen konsequent und ohne zu großes Defizit..dann aber durch mein Umfeld weil die sich alles anders ernährt haben dann leider wieder etwas zugenommen.
Ich fühle mich so unwohl im Moment aber jedesmal wenn ich es dann so 1,5 Wochen gesund und alles mache dann lenkt mein Kopf wieder einen cheat day heran iWie und dann komme ich die nächsten 2 Tage auch wieder nicht weg davon.. und habe letzendlich nichts abgenommen. Und bin dann total deprimiert.
Es liegt nicht am Defizit.. weil hab da echt so viel probiert schon.
Mir geht es so beschissen gerade..weil ich mich iWie so machtlos fühle weil es immer wieder so endet.
Ich will es aber endlich wider schaffen.
Hat jemand ein paar Motivationstipps oder was ich machen kann um wieder durchzustarten und dass es dann nicht wieder so endet..das macht mich so fertig  
Wäre wirklich sehr hilfreich!!
Liebe Grüße !

...zur Frage

1 Woche Urlaub und ich will abnehmen!

In ein paar Tagen bin ich mit meinen Freunden für 7 Tage im Urlaub. Es ist im Urlaub bestimmt besonders schwierig für mich meine ''Diät'' durchzuhalten, wenn meine Freunde so leckeres Essen mitbringen und machen. Es ist manchmal eine Qual auf so vieles zu verzichten, vor allem auf Schokolade, aber ich weiß ja, wofür ich es mache. Ich darf einfach nicht schwach werden. Wart ihr auch schon einmal in so einer Situation? Wenn ja - wie habt ihr die Diät durchgehalten? Ich bitte um einige Tipps und Ratschläge:)

lg stormyy

...zur Frage

HCG Diät, eure Erfahrungen und Meinungen?

Guten Abend, gerne möchte ich selbst die HCG Diät durchführen. Leider Lese ich im Internet immer wieder unterschiedliche Dinge dazu. Jetzt wollte ich euch fragen was für Kapseln an Nahrungsergänzungsmitteln ihr dazu einnimmt und was ihr von dieser Diät hält. Welche Lebensmittel darf man essen und welch absolut gar nicht ? Was darf man zwischen durch essen, so als Snack? Habt ihr Grosse Erfolge ? Ist es schwierig durchzuhalten ? Wie oft nimmt man die HCG Globuli ein & wie viele auf einmal? Gerne dürfen auch Erfahrungen mitgeteilt werden bezüglich dieser Diät ! Bin über jede Aussage dankbar :)

...zur Frage

Shake-Diät durchhalten und wie viel ist möglich?

hi, ich bin 17 und habe gut** 20 kg Übergewicht** und ich fühle mich nicht mehr wohl und will da schnell ändern. Ich habe schon mehrfach versucht mit der DM Diätvitalkost abzunehmen knikke aber immer nach einem Tag eich da der Drang was zu essen einfach zu stark ist.Allerdings will ich es schaffen und den anderen beweisen damit ich es kann.Ich mache auch zusätzlich so gut es geht Sport und fahre täglich.4 km Fahrrad. Also wie viel ist damit möglich in 3 Wochen und wie schaff ich es durchzuhalten?

...zur Frage

Ich kann mich nicht beherrschen [Diät, innerer Schweinehund] - Tipps?

Ich versuche schon seit 1 Jahr abzunehmen.. Meine Diäten breche ich aber immer ab, weil ich mich einfach nicht beherrschen kann. Dann denke ich mir immer 'Du hast es garnicht nötig', 'so dick bist doch doch garnicht', 'von einem Stück Schokolade wirst du schon nicht zunehmen' oder 'ist doch egal, dein Körper wird schon wissen, wann er Schokolade braucht und wann nicht'.

Es ist total frustrierend. Dann esse ich ein Stück Schokolade und kann mich nichtmehr beherrschen. Da werden dann schnell mal 10 Stück draus. Am schlimmsten ist es bei Süßigkeiten, aber auch bei Brot und Nudeln etc. kann ich meinen inneren Schweinehund nicht überwinden.

Im Moment ernähre ich mich sehr kohlenhydratarm und fettarm. Eine Ernährungsumstellung oder eine andere Diät möchte ich nicht machen, da diese die einzige ist, die bei mir richtig gut funktioniert, WENN ich sie richtig gut durchziehe. Also dazu bitte keine Tipps und Anmerkungen, dass es ungesund sei etc. Ich habe mich bewusst dafür entschieden. Sport dürfte bei mir auch nicht das Problem sein, ich mache jeden Tag 1-3 Stunden Ausdauersport.


Kann mir jemand Tipps geben, wie ich mich besser beherrschen kann? Ich will es wirklich und wünsche mir nichts sehnlicher, als dünn zu sein. Doch wenn das Essen dann vor mir steht, vergesse ich auf einmal alles wieder.. Bitte helft mir <3

Vielen Dank im Vorraus! LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?