Diät- bzw. Assistentin im Gesundheits- und Sozialwesen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke, daß du mit einer guten Ausbildung und dem nötigen Engagement gute Zukunftsaussichten hast. Denke noch mal über Ernährugslehre nach. In der Zukunft, wird immer mehr auf gesunde Ernährung gesetzt und es gibt genügend Menschen die heute schon Beratung haben wollen. Das wird sich in der Zukunft noch fortsetzen, weil Krankenkassen immer weniger bezahlen und immer mehr auf Selbsthilfe setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunnytime07
03.02.2008, 15:52

Danke mitra. Genauso habe ich mir die Antwort vorgestellt.:-) Möchte halt gerne noch etwas bestätigt werden.*grins

0

Was möchtest Du wissen?