Welche Diät sollte man bei Erkältung/Grippe machen?

10 Antworten

Nein, das ist kein Problem. Du solltest aber viel trinken und auf Vitamine nicht verzichten. Ich presse dann immer frische Zitronen aus, gieße heißes Wasser hinzu und süße etwas mit Honig. Das gibt Vitamine und ist gleichzeitig ein Fettverbrenner. Aber alles sollte im Rahmen bleiben, damit Dein Körper nicht zusätzlich gestresst wird.

Wenn man krank ist, soll man ja viel trinken. Bei uns gibt es dann immer Hühnerbrühe mit Nudeln und Hühnerfleisch (Brust), wenn man da die "Augen" abschöpft hat man ein sehr nahrhaftes, gesundes und diätisches Essen. Dann musst du dir keine Sorgen wegen der Kalorien machen und auch die Genesung ist nicht behindert.

Tee´s und Wasser trinken, vielleicht eine Zitrone kochen, viele Vitamine (Orangen) zu sich nehmen, das ist wichtig. Du kannst weiter diäten, wenn es Deinen Kreislauf nicht zu sehr belastet!

Was möchtest Du wissen?