Diät---> Gemüse/Obst & Eiweiß?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kein Wunder, jo-jo, seit 400000 Jahren hat Mensch Fleisch gegessen und vor allem tierisches fett. Pflanzen sind für Tiere, wie Kuh, Schwein. Weil sie das essen müssen wir es nicht. Also wichtigste Fleisch, Fisch, Muschel, Krabben, Eier, dann Früchte, Nüsse, Pilze, bischen Gemüse aber keine Hülsen, zb. Grühnkohl, sehr viel vit.C und anderen guten Sachen. Kein Milch!! Milch ist nur für Babys. Vor allem kein Kuhmilch! Kuhmilch ist für Kalb gut aber nicht für menschen!

Paschulke82 15.03.2012, 19:32

Sicher. Deshalb wird von mehr als 1-2 mal die Woche Fleisch auch abgeraten? Und warum sagen alle möglcihen seriösen ernährungswissenschaftler, dass Obst udn gemüse den größten Teil der Nahrung ausmachen sollte?

Man manman... was du da von dir gibst.

Vegetarier leiden deutlcih seltener an Übergewicht als Mischköstler!

@Fragestellerin: Wie alt und groß bist du und wieviel wiegst du?

0

Was möchtest Du wissen?