Diadem 18 karat 0750 Diamantzeichen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normalerweise bedeutet der Stempel 750 18 Karat Gold. Daß zusätzlich noch 18 Karat dabei steht, ist ungewöhnlich, und normalerweise steht da auch 750 ohne Null davor. Das Diamantsymbol halte ich nur für ein Firmenlogo. Wenn sie Gold ist, und glänzt wie Silber, dann handelt es sich evtl. um Weißgold. Ich kann Dir leider von hier aus nichts Besseres dazu sagen und schlage vor, zu einem Goldankäufer oder Pfandhaus zu gehen und so tun, als wolltest Du verkaufen. Man wird es prüfen und Dir ein Angebot machen. Kostet nichts. Frag dann, wieviel Karat es ist, wenn man es Dir als echtes Gold bestätigt. Dann weißt Du Bescheid, sagst eben nur, Du wolltest noch überlegen, ob Du verkaufst, so in dem Sinne.

Gypsywomen 24.10.2012, 21:01

Vielen Dank für Info. Werde mich daran halten.

Lg, Gypsywomen

0
338194 30.10.2012, 23:53
@Gypsywomen

Danke, würde mich interessieren, was rausgekommen ist.

0

das kann die jeder Juwellier sagen. Einfach mit dem Teil hin und fragen. -Kostet nichts.

Gypsywomen 24.10.2012, 21:07

Hallo, weiss nicht??? Denke, daß die Juwelliere auch ihr Schnäppchen machen wollen! Aber vielen Dank für Deinen Ratschlag. Mit lieben Grüßen Gypsywomen

0
bienle123 24.10.2012, 23:27
@Gypsywomen

Ich würd sowieso zu mehreren gehen, wenn dus verkaufen willst, aber nur zum Schätzen. um verkaufen wurd ichs zu nem guten, angesehenen auktionator bringen. da bekommst du meist mehr, als wenn dus einem Schmuckhändler verkaufst. Alles natürlich unter der Voraussetzung, daß der Schmuck echt ist.

0
bienle123 24.10.2012, 23:27
@Gypsywomen

Ich würd sowieso zu mehreren gehen, wenn dus verkaufen willst, aber nur zum Schätzen. um verkaufen wurd ichs zu nem guten, angesehenen auktionator bringen. da bekommst du meist mehr, als wenn dus einem Schmuckhändler verkaufst. Alles natürlich unter der Voraussetzung, daß der Schmuck echt ist.

0

Was möchtest Du wissen?