Diablo3 auf meinem Notebook spielbar?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vom RAM ger reichts eigentlich klar, Betriebssystem sowiso^^, der Prozessor weiß ich nicht und bei der Grafikkarte auch nicht. Hab mal gerade gegoogled und die Grafikkarte ist jetzt nicht soo schlecht, bin mir aber immer noch nicht sicher obs reicht. Darum testest dus es am besten mal hier aus, der Test hier sagt dir genau wie gut das Spiel laufen wird und was Probleme machen könnte:

http://www.systemrequirementslab.com/cyri/intro.aspx

Für Anfänger ist das immer hilfreich wenn man dort mal schnell das Spiel eingibt. Freue mich übrigens auch schon riesig auf Diablo 3^^, wird bestimmt nen richtig geiles Spiel, wenn alles glatt läuft fange ich auch morgen damit an ;). Gruß Kevin

das auf der Seite hab ich schon probiert,das geht bei mir irgendwie nicht.habe auch schon popups zugelassen usw aber er meint immer dass der Test nicht geht weil irgendwas nicht passt..

0
@BlackDevil89

Normalerweiße sollte das gehen wenn alle Adblocks ausgeschaltet sind und du den Test dann versuchst, könnte aber auch sein das deine Firewall das verhindert, aber das ist nur ne vage Vermutung. Du kannst sie ja mal für diese paar Sekunden ausmachen, da wird schon nichts passieren.

Normalerweiße solltest du nach dem auswählen des Spiels bei dir aufm PC ein Programm installiert haben, irgendwas mit Systemrequirments oder so, falls du die nicht hast, hast du ein Problem mit dem Download.

Ist schade wenns dann immernoch nicht geht, ist eigentlich ne coole Sache. Falls es wirklich nicht geht musst du hier nochmal ne Frage stellen, und nach der Grafikkarte und dem Prozessor fragen, z.B. so:

Wie gut ist meine Grafikkarte und mein Prozessor?

Hallo. Ich habe vor Diablo 3 zu spielen, bin mir aber nicht sicher ob meine Grafikkarte und mein Prozessor gut genug für dieses Spiel sind. Der ganze Rest vom Computer ist gut genug, nur bei diesen beiden Sachen bin ich mir nicht sicher.

Mein Prozessor: Intel Core 2 Duo CPU T6600 @2,20GHz 2,20GHz

Meine Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT240M

Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen. Danke schonmal. Gruß BlackDevil89

ENDE: Im Prinzip kannste das so übernehmen^^. Denke dann bekommst du nochmal gute Hilfe. Wäre natürlich für dich praktischer wenn das mit dem Link oben klappen würde, denn dann müsstest du nicht immer hier fragen sondern könntest immer selber schauen. Ich persönlich bin jedenfalls der Meinung ddein Computer kann das schaffen, bevor du aber es versuchst und vielleicht die Grafikkarte damit schädigst (ich habe damals meine wirklich damit kaputt bekommen) würde ich eine der beiden Variante empfehlen. Gruß Kevin

0

Lad dir einfach die Demo und probiers aus... könnte halt nur etwas warm werden.

auf absolut untersten Einstellungen eventuell, wenn man nicht viel auf ruckelfreies spielen gibt.... ;)

Was möchtest Du wissen?