diabetis symtome

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Blutzuckermessung, Langzeitzucker und Urinprobe vom Labor. Starken Durst bei nachts . Unterzuckerung je nach Konstutition, nach längerem Essenspausen ,so nach ca.5-6 Stunden. Die Unterzuckerung merkt man nicht und wenn dann hilft nur Kurzzeitige Zuckeraufnahme oder Einfach Schokolade .Aber ohne hinterher etwas zu Essen nicht zu empfehlen. Also geh zum Arzt und lasse nüchtern eine Blutentnahme mit Urintest durchführen .Dann bist Du auf der sicheren Seite. Den es gibt Diabetus Mellitus 1 und 2.. Arten mit verschiedenen Gefahrenstufen.

Vielen dank :) das hat mir sehr weiter geholfen :)

1
@Sammie989

Hallo Sammie989, es freut mich ,das mein Beitrag Dir etwas geholfen hat.Danke für den Stern. L.G. Xerxes

0

Häufiges Wasserlassen,Durst,trockene Haut,oft Erkältungen,Gewichtsabnahme.......da gibt es einiges.

Bei Unterzuckerung : Zittrige Hände , Blase Lippen , Schwindelig

Beim erhöhtem Blutzucker : Kopfweh, Durst , Müdigkeit , Öfters Wasser lassen , Mundgeruch

Was möchtest Du wissen?