Diabetes Messgerät?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Ganz grob sollte sich der Blutzucker zwischen 70 und 140mg/dl bewegen. Nach einer Mahlzeit ist er eher bei 140mg/dl, nüchtern sollte er unter 100gm/dl liegen.

Kritisch werden Werte unter 60mg/dl - Unterzuckerung und Werte über 150mg/dl - was einem Diabetes gleichkommt. Wirklich gefährlich werden hohe Werte erst über 200mg/dl.

Gruß Lirin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

200 ist schon nicht mehr in Ordnung, bei 100 sollte der im Normalfall bis 120 sein..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?