DIABETES DURCH FRUCHTZUCKER?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Das Risiko Diabetes zu bekommen besteht für jeden! Nur wie hoch das Risiko ist, hängt von verschiedenen Umständen ab, wie z.B. Vererbung, Ernährung (zu viele Kohlehydrate), Bewegung....

Da Obst nunmal Kohlehydrate (Fruchtzucker) enthält, ist dein Risiko vielleicht etwas erhöht. Achte darauf, dass du nicht mehr als zwei Stück Obst (in der Größe eines normalen Apfels) hintereinander isst, denn Fruchzucker geht relativ schnell ins Blut und dann kann der Blutzucker schon mal etwas ansteigen. Verteile dein Obst über den ganzen Tag, dann wirst du kaum Probleme damit haben, wenn du auch sonst auf die Kohlehydrate in deinem Essen achtest.

Ja, und vielleicht könntest du dich doch überwinden regelmäßig etwas Sport zu betreiben, dann hast du alles getan, um Diabetes zu vermeiden.

Ich wünsche dir alles Gute und allzeit gute Blutzuckerwerte!

Gruß Lirin

Vielen Dank für diese ausführliche Antwort!

0

Zucker,da egal ob Fruchtzucker oder Kristallzucker ist nicht der Auslöser einer Diabetes Typ 2,das sind falsche Ernährung allgemein,zu wenig Bewegung und Übergewicht,und auch erbliche Veranlagung.

obst ist gesund, viel obst schadet

Was möchtest Du wissen?