Diabetes? Bitte schnell antworten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es kann, muss aber nicht. Da Du dem Namen nach anscheinend männlich bist, kann das auch eine Blasen- oder Harnwegsetnzündung sein.

Trotzdem geh auf Nummer sicher und zum Arzt. Er soll Deinen Blutzuckerlangzeitwert feststellen (HbA1c). Ausserdem ist es hilfreich, wenn Du gleich eine Urinprobe mitnimmst, aber bitte nicht vom Morgenurin. Am besten kurz bevor Du zum Arzt gehst.

Kann nämlich auch mit den Nieren zusammenhängen, was sich ebenfalls im Urin überprüfen lässt. Und schau, wenn es nicht unbedingt nötig ist, das du Antibiotika vermeidest.

Hallo!

Hört sich für mich ein wenig nach einer Blasenentzündung oder einem Harnwegsinfekt an. Geh bitte zu deinem Hausarzt, wahrscheinlich verschreibt er dir, nach der Untersuchung ein Antibiotika.

Mit Diabetes hat das nichts zu tun, da hättest du mehr Symptome.

Ich wünsche dir baldige Besserung!

Gruß Lirin

Muss er mein pennis sehen?

0
@Mathias1a

Ich denke schon. Für den Harnwegsinfekt gibt es ein Plastikding mit einem Gel auf das du pinkeln musst, wie das bei der Blasenentzündung ist weiß ich nicht ganz genau.

0
@Lirin

Hab mal gegoogelt und offenbar ist beides das selbe.

0

Das muss nicht zwingend Diabetes sein. Aufgrund des Gefühles, nicht ganz leer zu sein, kann das auch eine Blasenentzündung sein.

Ab zur Apotheke und einen Urintest kaufen. Kostet einsfuffzich.

Am besten einen Multitest. Kostet dann halt 5 Euro, gibt aber gleich über mehrere mögliche Erkrankungen Auskunft (auch Blasenentzündung).

Brennt's beim Wasserlassen? Ist der Urin eher blass oder kräfitg gefärbt?

Häufiges Durstgefühl?

ist kräftig gefärbt

0

Ein Urologe tuts übrigens auch.....

Zahlt die Versicherung.

0

Also ich muss pinkeln dann halte ich mindestens 45 Minuten aus ohne zu pinkeln

0

Es kann auch eine Blasenentzündung sein. Diabetes würde ich aber nicht ausschließen. Geh zum Arzt und lasse es kontrollieren. In der Apotheke gibt es Teststreifen, ob Zucker im Urin ist. Oder man sich dort auch den Blutzucker messen lassen. Die meisten Apotheken machen das.

Beides sollte unbedingt behandelt werden. 

Nein, das ist kein Hinweis auf Diabetes mellitus.

Was möchtest Du wissen?