Diabetes - insulinwirkung (Schlüssel-Schloss Prinzip- was ist das und wie funktioniert es im Organismus) und sind b-Zellen gleich Langerhansschen Zellen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Schlüssel/Schloß Prinzip ist eine einfache, für jeden verständliche, Erklärung über die Wirkung von Insulin.

Damit die Muskeln unseres Körpers ihre Arbeit machen können benörigen sie Glukose. Glukose entseht im Verdauungstrakt durch Umwandlung von Kohlehydraten in Glukose. Diese Glukose geht ins Blut. Das Insulin sorgt dafür daß die Glukose in dei Muskeln aufgenommen werden kann. Ist kein, oder zuwenig Insulin vorhanden können die Muskeln keine Glkose aufnehmen. Somit fehlt der "Treibstoff". Die Muskeln benötigen aber diesen Treibstoff wie ein Automotor das Benzin. Beschwerden wie Schwindel, Sehstörungen etc. treten auf.

In Diabetikerkursen wird das meist mit Schaubildern dargestellt in dem Auf einem Bild die Glukose vor einer Fabrik (Muskel) steht, jedoch die Tür nicht aufbekommt weil sie keinen Schlüssel hat. Im nächsten Bild ist dann das Insulin da und öffnet die Tür zur Fabrik (den Muskel). Schlüssel/Schloß - Prinzip eben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cassiopeija
29.06.2016, 20:11

Schön, das Du seine Arbeit erledigst. ;)

0

Was möchtest Du wissen?