DHL verlorenes Paket: Welche Rechnung ist relevant?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Maßgeblich ist der Preis, den du bei der Auktion erzielt hast einschließlich aller Nebenkosten wie z.B. Porto und Verpackung.

Grundsätzlich steht dir der Ersatz des tatsächlich entstandenen Schadens zu. Hier musst du dem Käufer den Kaufpreis erstatten. Folglich ist diese Erstattung der dir entstandene Schaden.

Würdest du einen höheren Preis angeben, würdest du dich am Schadensfall bereichern, was ja nicht Sinn und Zweck der Sache ist.

Das ist mal eine Detailierte Antwort. Danke dafür. Das wusste ich jedoch nicht. Ich bin davon ausgegangen, dass ich angebe, was der Artikel für mich wert ist und nicht jemand anderes.

0

Der Kaufpreis der ebay-Auktion, und DHL genügt als Nachweis der Ausdruck der Mail, "herzlichen Glückwunsch ihr Artikel wurde verkauft"

Dir wird der Wert erstattet und du kannst dem Käufer ebenfalls Erstattung leisten. Paket bis 500 Euro

Ja, aber ist es nicht zulässig, wenn ich angebe, dass der Artikel für mich mehr Wert ist?

0
@oppenriederhaus

Ich habe eine Kaufrechnung und die sagt, dass der Artikel ursprünglich 8 mal so viel wert ist, wie auf der ebay rechnung steht

0
@TomMetal

Was hat es denn mit dhl zu tun, was da bei ebay rumgekommen ist?

0

Natürlich der Kaufpreis der Auktion, Du musst anhand einer Kopie der Verkaufsabwicklung nachweisen, was in dem Paket ist oder war.

Alles andere ist Betrug 

Wieso ist das natürlich der Kaufpreis der Auktion? Wer sagt denn, dass der darüber eine Aussage gibt, was der Artikel wert ist? Wenn ich etwas vor zwei Jahren für 1000 € gekauft habe, das jetzt (so macht man das ja pauschal; die hälfte abschlagen) als 500 € wert angegeben würde?

0
@oppenriederhaus

Ja und wenn ich die Ursprüngliche rechnung beilege auf der draufsteht was drin ist und da auch was anderes steht als auf der ebay rechnung? Ist daran irgendwas verkehrt?

0
@TomMetal

Das ist egal.

Reales Beispiel: ich hatte aus einem Nachlass ein Bild (Schinken) geschenkt bekommen. Dieses habe ich verkauft. Nach Sendungsverlust habe Ich den Verkaufserlös erstattet bekommen. Hätte ich eine Schenkungsurkunde einreichen sollen, oder die Quittung aus den 1930er Jahren? Es zählt nur der aktuelle Wert = der Verkauferlös.

1

Was möchtest Du wissen?