DHL Status ändert sich nicht, was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Transport vom Start- zum Ziel-Paketzentrum ist in manchen Relationen nicht zwischen 21:00 und 5:00 Uhr zu schaffen. Deshalb fahren manche Transporte schon vor Verteilschluss ab, so kann es passieren, dass dein Paket im Transport für den nächsten Tag landet wenn es so spät sortiert wurde (19:41). Manchmal kommt aber auch nur ein Stau oder ein Unfall dazwischen.

Ich hatte mal einen ähnlichen Fall. Da lag das Paket auch gefühlt einen Tag zu lang bei DHL im Zentrum. Das kann einfach mla sein. Ich würd denen noch einen Tag geben und falls sich dann nichts geändert hat, würd ich die einfach mal anschreiben.

Sowas sollte nicht passieren. Ich verschcike jede woche was mit DHL und hatte bisher nie probleme. Und jetzt bei was wichtigem so ein sch.... Das geht doch alles übers fließband und wird dann verladen was soll da groß länger dauern? Auser wenn die schlampig arbeiten. Hatte vorgestern einem Beckannten auch etwas geschickt das auch erst mit 1 Tayg verzögerung bei ihm eintraf. DHL sinkt wohl im Service. Werde dann wohl das nächste mal auf hermes zurückgreifen müssen...

Und du bist also der Meinung, das Hermes nicht mal Verspätung haben kann ?

Das sind alles nur Menschen und es läuft eben nicht nur alles übers Fließband. klar ist der größte Teil automatisiert, aber ein paar Menschen stecken doch noch mit drin. Sei mal lieber froh, dass es noch Menschen gibt, die deine Pakete ausliefern, obwohl sie meist nicht sonderlich gut verdienen und nicht sehr respektiert werden.

0

Wenn viel zu tun ist dauert das halt manchmal etwas länger... das ist ganz normal und kein Fehler vom System.

Es kann mal dauern, die Arbeiter sind auch Menschen... Wenn es aber morgen noch nichts geändert hat, ruf lieber dort an

Was möchtest Du wissen?