Dhl päckchen nicht erhalten ,was zu tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt ganz darauf an. Wenn der Käufer einem unversichertem Versand zugestimmt hat, trägt er auch die Verantwortung, wenn es nicht ankommt. Nur wenn Du von der angegebenen Versandart abgewichen bist, bist Du verantwortlich. Du hast das richtig gemacht, dass Du einen Nachforschungsantrag gestellt hast, weiter kannst Du erstmal nichts machen. Teile dem Käufer noch die Arbeitsnummer des Antrages mit, die müsstest Du schriftlich erhalten.

Pech hast Du nur, wenn Dein Käufer mit PayPal gezahlt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist mir bei ebay auch zwei mal passiert. Da steht dann Aussage gegen Aussage und weil ich keine schlechte Bewertung reingedrückt bekommen wollte, habe ich beide Male zähneknirschend den Betrag zurückgezahlt. Seit dem verschicke ich nur noch versichert mit Hermes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?