DHL-Packstation: Wie lange werden Pakete dort aufbewahrt und was passiert danach?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kopiert von der DHL-Homepage:
In unseren Paketautomaten wird die Lieferung neun Kalendertage für Sie aufbewahrt. Unmittelbar nach der Einstellung Ihrer Sendung an die PACKSTATION werden Sie per E-Mail und/ oder SMS benachrichtigt. Nach 48 Stunden werden Sie nochmals an Ihre Sendung erinnert und zwei Tage vor Ablauf der Lagerfrist, erhalten Sie erneut eine Benachrichtigung. (Zitatende)

Nach Ablauf der Lagerfrist geht die Sendung "ohne Umwege" an den Absender zurück.

Wenn die Packstation defekt ist und man sein Paket deshalb nicht abholen kannst, kann man die Lagerfrist telefonisch verlängern lassen. Service-Nummer steht an der Packstation.

Wenn die Pakete nicht abgeholt werden, geht es an den Absender zurück. Die können ja nicht monatelang die Pakete irgendwo stapeln, weil die Leute ihre Sachen nicht abholen.

Die werden dort eine Woche aufbewahrt und kommen danach zurück.

Nach 7 Tagen geht es wieder zurück an den Absender.

Was möchtest Du wissen?