DHL entfernung >?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Entfernung ist natürlich wichtig. Nach Südafrika dauert es länger als nach Belgien. Innerhalb von Deutschland macht es aber kaum einen Unterschied da das Netzwerk so ausgebaut ist, dass man jede Stadt am nächsten Tag erreicht. Einige kleine Dörfer müssen vielleicht bis zum späten Nachmittag warten.

Nein, die Entfernung und die Größe haben nichts mit der Lieferzeit zu tun. Briefe kommen auch bei 1000km Enrfernung am nächsten Tag an, heißt schließlich E+1, Einlieferung plus Zustellung am nächsten Tag. Pakete dauern je nach Einlieferung zwischen 2 und 3 Tagen, egal welches Unternehmen, außer UPS, die brauchen bis zu ner Woche.

Pakete dauern je nach Einlieferung zwischen 2 und 3 Tagen

... stimmt nicht ganz! bestell mal bei Amazon ... 90% der Waren habe ich immer am nächsten tag erhalten!!! z.T. Dauer nicht mal 24 Stunden!!!

0
@eddy1975

DHL brauch 1-2 Tage und bei Amazon als Großkunde gehts schneller weil dort täglich gleich mehrere LKW abhohlen

0

Die Entfernung spielt eine eher untergeordnete Rolle. Die Geschwindigkeit ergibt sich mehr aus den Schaltstellen: Also von Großstadt zu Großstadt geht es schneller, als von Dorf (über Sammel- und Verteilstelle an nächste Sammel- und Verteilstelle) nach Dorf.

wenn du die himmelsrichtungen innerhalb deutschlands meinst, dann macht das keinen unterschied; denn DHL versendet innerhalb von 48 stunden in ganz deutschland, manchmal schon innerhalb von 24 stunden, alles schon dagewesen

Innerhalb Deutschlands sollte diese keine Bewandnis haben, da sämtliche Entfernungen innerhalb weniger Stunden per LKW zu meistern sind.

eigentlich nicht! lediglich die inseln kosten manchmal einen tag extra!

nee, die kosten ein paar Euros extra, aber sind genauso schnell am Ziel, weil da auch jeden Tag die Post kommt.

0
@sichersicher

... sind sie nicht zwangsläufig!!!

habe da schon anderes erlebt! wenn das paket zu spät an der fähre ist, dann wartet es einen tag länger!

0

Ja klar hat die Entfernung damit was zu tun. Das Paket muss mehr Stationen durchlaufen als bei eine Verschickung im Umkreis.

nee, nee!

lustig ist, wenn ich ein paket von mir zu meinem nachbarn verschicken wollte, dann ginge dies erst in das nächste sammeldepot (was gute 100 km weg ist) und am nächsten tag käme es dann wieder zur ausrollung!!!

so ist das!

ist mit einem brief ebenso!

0
@eddy1975

Das ist schon klar. Aber bei größeren Entfernungen wird es von Paketzentrum zu Paketzentrum transportiert. Bei Dir ist es eben nur eines.

0
@Terrorpinguin

stimmt nicht! die lieferung erfolgt immer direkt vom eingangsdepot zum ausrollungsdepot!

0

So ist es. Die Sendungen müssen über verschiedene Verteilstationen (Paketdepots) vom Absender zum Empfänger gebracht werden.

Meistens funktioniert das innerhalb 1 Tages, aber bei sehr weiten Strecken (z.B. von München nach Hamburg) kann sich die Zustellung dadurch um 1 Tag verlängern.

Ausnahme Hermes: da arbeiten viele Pappnasen und Pakete sind meist wesentlich länger unterwegs. Bei fast allen anderen Unternehmen kann man aber 1-2 Tage innerhalb Deutschlands rechnen...

Was möchtest Du wissen?