DHL Altersprüfung mit Einwilligung des gesetzlichen Vertreters?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, es muss die Person sein die als Empfänger bezeichnet ist, an andere darf es nicht ausgehändigt werden. (bzw in dem Fall an dich ja auch nicht, Paket geht zurück)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann nur die Person die auch auf dem Paket verzeichnet ist Empfangen wenn dieser 18 Jahre alt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kirschkerze
25.11.2016, 21:03

Du widersprichst dich da selbst ;)

0

Was möchtest Du wissen?