Dezember. Silvester. Feuerwerk. Wo wirst du am 29 Dezember dein Feuerwerk kaufen gehen?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Ich kaufe kein Feuerwerk 43%
Ich erwerbe das meiste Feuerwerk in Online Shops 14%
Ich kaufe das meiste im Discounter ein 14%
Einkauf nur im Fachhandel oder / und in Online Shops 11%
Ich kaufe vor allem im Discounter / Sonderposten ein 11%
Ich kaufe fast überall ein 4%
Ich erwerbe das meiste Feuerwerk in Fachgeschäften 4%

10 Antworten

Ich erwerbe das meiste Feuerwerk in Online Shops

Ich war eigentlich immer die Kategorie Supermarkt-Käufer, aber da ich mich in den letzten Jahren immer geärgert habe, nicht alles bekommen zu haben, was ich wollte, kaufe ich dieses Jahr weitestgehend online ein.

Außerdem weiß man bei Corona auch nicht so Recht was dann sein wird. Mit den Onlineshops ist man auf der sicheren Seite. Hab da schon die ersten 300 euronen gelassen :D

Nicht zuletzt habe ich das Problem das man in meiner Nähe nirgends Sachen von Funke und Zink kaufen kann. Und ein Silvester ohne Zink Raketen und Funke wäre nur halb so spaßig

Woher ich das weiß:Hobby
Einkauf nur im Fachhandel oder / und in Online Shops

Sind onlinehändler nicht automatisch auch Fachgeschäfte? Immerhin kann man die Ware auch dort ja auch abholen.

Jedenfalls hab ich die letzten Jahre aufgrund von f3 Ware alles bei Röder abholen müssen. Letztes Jahr hab ich zusätzlich noch was bei meinem Pyrotechniker kaufen können und werde das dieses Jahr auch wieder tun. Wir kennen uns ja jetzt schon seit ein paar Jahren, und von daher gibt's dann auch die Sachen vergünstigt

Woher ich das weiß:Beruf – Angehender Pyrotechniker

Onlineshops sind für mich Shops die einen beliefern. Ich wurde mich auf „Fachgeschäft“ einigen. Sämtliche andere sind dann einfach Fachhändler, die ja oft auch kein richtiges Geschäft haben. Zwar kann das genauso gut sein, dass sie dennoch eins haben, aber ich denke meistens ist das wohl nicht der Fall. Schließlich gibt es ja einige die keine Liefermöglichkeit und noch Shop anbieten. Wie würde man diese dann unterteilen?

0
Ich erwerbe das meiste Feuerwerk in Online Shops

Das meiste ist schon online bestellt. Einiges kommt aber auch noch vom Fachhändler, Discounter und Postenhandel.

Einkauf nur im Fachhandel oder / und in Online Shops

....schon zum Teil erledigt, da immer gute Reste übrig sind.

Das ist schön. Wie viel schätzt du machen deine Reste an dem gesamten Bestand aus?

2
@FunkeBeste

Mal auf die Schnelle ausgerechnet um die 900€.....aber nicht nur Reste vom letzten Jahr.

1
@kaufi

Ich hatte jetzt mit einer Prozentangabe gerechnet, aber das ist auch interessant :)

1
@FunkeBeste

Ist immer bissl schlecht zu sagen was übrig bleibt, weil ich manchmal je nach Artikel ganze VEs abnehme. Und es ist selten, das ich eine Batterie pro Silvester doppelt schieße (außer z.B. kleinere gebündelt).....also bleiben dann automatisch Reste.....

1
Ich kaufe kein Feuerwerk

Nicht weil ich ein "Feuerwerk-hater" bin, sondern weil ich mir das Geld lieber spare trotzdem sehe ich es mir immer wieder gerne an.

Früher habe ich mir meine Silvester/Neujahrsausrüstung im Discounter gekauft. Persönlich bin ich der Meinung, man sollte lieber sein Geld zusammenlegen und für 10.000 € oder mehr einen Pyrotechniker holen der für ne halbe Stunde (oder was man dafür eben bekommt) ein tolles Spektakel abfeuert.

Was möchtest Du wissen?