dexter oder lost?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bist doch der von gestern :D Meine Meinung zu Lost habe Ich schon gesagt.

Dexter ist super cool, und das ist hauptächlich dem tollen cast, insbesondere Michael C. Hall zuzuschreiben. Die Story ist oft etwas langsam und vorhersebar (ist ja klar das Dexter nicht im Knast landet :D) und nimmt erst in den letzten Staffeln richtig Fahrt auf. Dafür wird viel Wert gelegt auf vielschichtige Charactere und Dexter's Entwicklung, und das zieht sich durch die ganze Serie - der Dexter aus Staffel 8 ist nicht mehr der aus Staffel 1. Dafür muss man allerdings die kleinen Momente auch wahrnehmen und zwischen den Zeilen lesen können.

Viele warten bei der Serie ja immer nur darauf dass er einen killt und finden den Rest dann langweilig, aber die haben nichts geblickt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lost ist auf jeden Fall ein muss :D die Serie ist super, nur das Ende ist beschissen, lass am besten die letzten 6 Folgen weg ^^ ansonsten kann ich Dexter auch empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv Dexter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beide geil, guck erst eins, dann das andere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann mit Lost nichts anfangen. Dexter ist nice.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?