Devote Männer, wie leicht ist es für Euch, eine Partnerin zu finden, die Eure Neigung unterstützt?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Ich lebe das mit meiner Frau oder Freundin aus 54%
Ich suche schon lange und finde keine passende 27%
Ich lebe es mit einer festen Affäre/ Spielbeziehung aus 9%
Ich habe gelegentiche reale Kontakte, aber keinen langfristigen 9%
Ich unterdrücke es und lebe es gar nicht aus. 0%
Ich gehe zu einer Domina und lebe das nur dort aus 0%
Ich habe nur Onlinekontakt 0%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ich lebe das mit meiner Frau oder Freundin aus

Es ist wohl nicht leicht dominante Frauen zu finden. Viele devote Männer aus der Szene die ich kenne suchen schon sehr lange.

Ich hatte Glück und lebe es mit meiner langjährigen festen Freundin/Partnerin. Hin und wieder werde ich im Rahmen von sm-Sessions im Privaten oder bei Spielpartys auch von anderen dominanten Frauen bespielt. Aber aus einer Beziehung heraus passiert das einfacher als wenn man Solosub ist.

Warum ist es für die andren so schwierig, eine dominante Frau zu finden? Weil es prozentual so wenige gibt, oder?

0
@Rosenmary

Ja. Es gibt sehr viel mehr devote Frauen als dominante. Dieses Verhältnis kenne ich zumindest von sm-/FetischPartys, Stammtischen, Freundeskreis und auch hier Online.

2
@Rosenmary

Da hat nichts mit Sexuellem Interesse zu tun sondern damit das Frauen generell dazu erzogen werden devot zu sein. Das Patriarchat in dem wir alle leben stärkt den Mann und schwächt die Frau. Natürlich sind Frauen devot. Sie sind devot im Berufsleben, sie sind devot im privaten etc - da werden sie nicht plötzlich dominant im sexuellen.

Wer ein ausgefülltes Sexleben mit einer Dominanten Frau möchte, sollte Feminist sein!

1
@ninanew2

Ich bin im Alltag durchsetzungsfreudig bzw arbeite daran, meine Ziele zu verwirklichen. Im Sexuellen hat mein devoter Freund mich an Dinge rangeführt, die ich vorher nicht probiert habe, die mir aber sehr gefallen.

0
@Rosenmary

Immerhin arbeitest Du daran und verstehst was ich meine.

Frauen werden seit jeher dazu erzogen still zu sein, sich "wie ein Mädchen" zu verhalten, es gibt eine Milliarde Dinge auf die Frauen achten müssen. Gesellschaftlich und Beruflich - da werden Frauen nicht plötzlich Dominant im Sexleben. Sowas funktioniert nicht. Es wundert mich nicht das Männer lange nach einer Dominanten Frau suchen für Ihre Sexspielchen. Sie suchen eine Dominante Frau für den Sex aber in Realität bzw im Alltag da will man das meist nicht.. Du weißt was ich meine. Immer die Rosinen rauspicken wenns grad passt - das ist so verlogen. Ich kann als Mann nicht ne Frau wollen die sexy und hübsich für mich ist und sein will, gleichzeitig die supi Hausfrau spielen will und Finanziell abhängig von mir sein will, und gleichzeitig ist sie dann im Bett plööööötzlich dominant..sehr verlogen.

Hausfrau und Hu re. Funktioniert nicht so.

Erfolgreiche Selbstsichere Berufstätige Frau und Dominante Sexpartnerin funktioniert schon eher.

1
Ich lebe das mit meiner Frau oder Freundin aus

Ich hab wenn alles gut läuft endlich das passende Gegenstück gefunden *-*

Ich bin Switcher und sie ist devot. Und ich wiederrum werde von meiner allerbesten Freundin dominiert :)

Lebt ihr eine offene Beziehung?

1
@Rosenmary

Nicht direkt, sie akzeptiert es aber das eine andere mich dominiert. Natürlich ohne Geschlechtsverkehr. Trage ja eh dauerhaft meinen Keuschheitsgürtel wo nur sie die Schlüssel für hat.

0
@TheTherion

Und deine dominante Freundin öffnet den KG, damit du mit deiner devoten Freundin Sex haben kannst, oder dominierst du sie ohne GV?

Stelle es mir schwierig vor, mit KG zu dominieren.

Also hast du eine für das Eine und eine für das Andere?

0
@Rosenmary

Nein, mit meiner Freundin hab ich GV und mit meiner besten Freundin nicht :D Ich dominiere meine Freundin und werde von meiner besten Freundin dominiert

1
@TheTherion

Ja das verstehe ich, meine Frage bezieht sich auf den KG. Den hast du von deiner dominanten besten Freundin, wenn ich es recht verstehe. Deine Freundin ist devot, also wird der KG nicht von ihr kommen.

Wenn deine dominante beste Freundin den Schlüssel für den KG hat und du ihn dauerhaft trägst, wie hast du dann Sex mit der devoten Frau?

1
@Rosenmary

So wie ich das verstanden habe, hat seine devote Freundin den Schlüssel für den KG. Wenn er zur deine Dominante Freundin geht hat er den KG um. Damit er mit deiner Dominanten Freundin kein GV machen kann

2
@Ja00112233

Okay, kenne es nur so, dass der dominante Part über den anderen bestimmt. Ist bei Switchern vielleicht anders.

0
Ich suche schon lange und finde keine passende

Bin traurig

Wie lange suchst du schon und was tust du, um eine zu finden?

0
@safur

Inwiefern soll ich ihm helfen und warum?

0
@safur

Du kannst das besser, fang mal direkt an.

0
@Rosenmary

nein, da kenne ich mich nicht aus. Stehe auch nicht auf Typen

0

Ist es die richtige Entscheidung (Affäre)?

Ich habe einen Bekannten und wir führen eine Affäre, wir haben mal mehr füreinander empfunden haben uns geliebt und mussten dich einsehen, das wir für eine Beziehung nicht geschaffen sind. Jetzt führen wir eine Affäre da wir beide der BDSM- Szene sehr zugewandt sind. Alles lief gut und wir haben uns super verstanden, wr sagte mir immer er liebt mich auf seine Weise. Aber vor ein paar Tagen kam der Schlag in die Magengrube. Er eröffnete mir das er sich verliebt hat in eine Frau und Ergebnisse mit ihr eine normale Beziehung führen möchte, aber möchte weiter an unserer BDSM- Beziehung festhalten. Er hat es seiner neuen Partnerin gesagt das es mich und die Neigung gibt und er mich nicht verlassen will. Aber ich kann damit nicht umgehen,ständig denke ich darüber nach was er wohl mit ihr macht und saß ich jetzt in seinen Armen liegen würde. Meine Frage wie gehe ich mit Ihm um?? Ich habe mir auch schon überlegt ob eine Trennung nicht am sinnvollsten wäre. Das ich damit abschließen kann und mein Herz sich erholen kann

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?