Devot - Wie sag ich es ihm?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du dich nicht so richtig traust, kannst du ja Wörter wie "devot" oder "BDSM" weglassen. Umschreibe es etwas.

Dein Vorteil ist, dass dein Freund ja schon von sich aus dominante Züge gezeigt hat. Nämlich imdem er deine Arme festgehalten hat. Sag ihm, dass dir das gefallen hat und dass du gerne noch mehr in die Richtung machen willst.

Vielleicht war sein Arme-festhalten auch ein dezenter Hinweis darauf, dass er dominant ist und traut sich auch nicht, es dir offen zu sagen. Eine gewisse Neigung ist bei ihm bestimmt vorhanden, sonst hätte er das wohl nicht von sich aus gemacht.

Ihr könnt in einem entspannten Moment darüber reden. Oder sprichst ihn darauf an, wenn im Bett liegt und kuschelt. Egal, ob vor oder nach dem Sex. Je nachdem, wie er sich verhält oder verhalten hat, kannst du sagen, dass du es magst, wenn er die Führung übernimmt.

Du kannst auch ihn zuerst fragen, was ihm sexuell gefällt und was seine Fantasien sind. Mt etwas Glück sagt er dann schon von sich aus, dass er dominant ist. Ansonsten wird er dich dann sicher fragen, was denn deine Fantasien sind - wenn nicht, sag es ihm einfach, sobald er ausgeredet hat! Es reicht ja, ihm erst mal "nur" von deiner Neigung zu erzählen oder was du dir konkret von ihm wünschst. Du musst ja nicht gleich deine tiefsten und perverstesten Fantasien offenbaren ;)

Jetzt habe ich aber das Problem, dass er sich vor ein paar Tagen über BDSM lustig gemacht hatte, er hatte einfach richtig schlecht davon geredet und so getan, als wäre es etwas so schlimmes.. (ich habe es ihm noch nicht gesagt)

0
@Homelessx3

Ohje ohje :( Das macht die Sache natürlich ziemlich schwierig. Ich hoffe, du hast dich davon nicht persönlich angegriffen gefühlt? Viele Menschen haben von BDSM ein völlig falsches Bild im Kopf und versuchen nicht mal, diese Neigung nachzuvollziehen.

Am besten wäre es natürlich, wenn du ihm deine Neigung einfach offen und erlich sagst und ihr dann darüber redet und du seine scheinbaren Vorurteile aus dem Weg räumst. Ich versteh aber, wenn du dich das nicht traust.

Ansonsten bleibt dir nocht anderes übrig, als ihn sanft an das Thema heranzuführen, indem du erst ganz harmlose Dinge vorschlägst (Augen verbinden, Dirty Talk, Klapps auf den Po etc oder auch mal eine Art Rollenspiel, in dem du einmal voll und ganz auf seine Wünsche eingehst und ihn verwöhnst). Das sind dann erstmal ganz unverfängliche Sachen, die auch viele Nicht-BDSMler mögen.

Wenn ihm das dann gefällt, kannst du mit der Zeit dann Sachen vorschlagen die noch mehr in Richtung BDSM gehen.

P.S. Vielen Dank für den Stern!

0

Hmmmmm....

Ich würde mir an deiner Stelle Filme raus suchen in denen Frauen dominiert werden. Denke da findet sich sicher was nach einer Google Recherche. 😊

Diese Filme würde ich mit ihm ansehen und wenn es dort dann zu entsprechenden Szenen kommt, würde ich mich an ihn ran schmiegen und ihm ins Ohr hauchen das dich das gerade tierisch anmacht. So könntest du ganz beiläufig das Thema platzieren ohne das es zu direkt ist.

Und sei geduldig... Er muss es ja nicht gleich beim ersten Film kapieren.

Schade das du nicht meine Freundin bist... Ich wüßte schon wie ich dich glücklich machen könnte. 😉

Viel Erfolg dir.

Schicke ihm doch einfach mal 'ne WhatsApp, "ärgere" ihn ein bisschen (wird Dir schon was einfallen 😉) und wenn er Dich dann fragt, ob er Dich über's Knie legen soll, sag einfach "ja"...

Ich traue mich nicht mit meinem Freund zu reden?

Ich und mein Freund sind noch nicht so lange zusammen ungefähr eine Monat und ich traue mich nicht so ihm alles zu sagen und mit ihm über bestimmte Dinge zu reden

...zur Frage

Sex nur mit Kondom?

Hallo Leute ! :)

Ich habe heute mit meiner Freundin gesprochen, von wegen unser erstes gemeinsames, und auch überhaupt erstes Mal von jedem. Und wir beide möchten es sehr gerne & wir sind auch schon lange zusammen.. Nur nimmt sie noch nicht die Pille.

Meine frage an euch: Würdet ihr auch 'nur' mit Kondom Sex haben oder auf gar keinen Fall und ausschließlich nur mit Kondom und Pille ?

Danke :)

...zur Frage

Traue mich nicht weiter zu gehen

Ich (15) bin jetzt schon eine Weile (fast 2 Monate) mit meinen Freund (16) zusammen, doch ich will noch keinen Sex. Es ist mein erstes Mal und ich will es nicht überstürzten. Also habe ich mir Gedanken über Petting gemacht. Ist aber nicht, dass wir uns gar nichts trauen. Wir fummeln viel und küssen uns fast ständig. Doch ich traue mich nicht weiter zugehen, wie ihm einen runterholen..

Könnt ihr mir sagen, was ich machen soll?

...zur Frage

Wieviel hat euer erstes Auto gekostet? und was für ein Auto war es?

Ich bin 20 Jahre alt und möchte mir gerne ein Auto zulegen. Ich habe lange gespart und habe nun über 10´000 CHF zusammen.

...zur Frage

Ich stehe auf BDSM und kann es nicht ausleben. Was soll ich tun?

Hallo zusammen, Ich bin 16/m. Ich stehe schon sehr lange auf BDSM. Ich habe damit quasi meine Sexualität entwickelt. Warum weis ich nicht, ich habe in meiner Kindheit nie was schlimmes erlebt oder so. Es ist halt meine Neigung. Das Problem ist, dass ich es nicht ausleben kann. Ich weis nicht wie. Ich bin stark devot und suche auch schon lange jemand mit dem ich schreiben kann (egal ob devot oder dominant). Ich suche etwas welches mir ein gefühl von echtheit gibt. Wenn ich immer nur mit mir alleine Spielen muss dann ist das nach ein paar Jahren sehr frustrierend.

Kann mir jemand helfen ? Was soll ich tun ? Wie kann ich meine Neigung richtig ausleben ? Und wie kann ich das ganze für mich selbst spannender gestalten ?

Danke im voraus

...zur Frage

Er will alle Stellungen ausprobieren

hey, mein Freund war vorhin da und er wollte unbedingt alle Stellungen ausprobieren, da er sich so ein Buch gekauft hat. Er hat gesagt, dass sein Freund das mit seiner Freundin auch mal ausprobiert hat und die dann fast eine Stunde miteinander geschlafen haben. Aber ich will das nicht. Wie soll ich Ihm denn sagen, dass ich das nicht will ? Er hat sich darauf gefraut und will es gerne machen. Er will sogar Videos machen, aber das möchte ich nicht. Ich habe Angst, dass er mich verlässt, obwohl wir schon 3 Jahre zusammen sind und ich mit ihm mein erstes mal hatte. Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?