Developer bei einem Server: Soll ich kündigen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Ablehen 100%
Annehmen 0%

5 Antworten

Ablehen

Ziemlich ekelhafte Aktion des Administrators. Es zeugt von einem ziemlich schlechten Charakter. Ebenfalls weist du nicht ob er auch in Zukunft durch Manipulation versucht seinen Willen durchzusetzen. Ich denke du solltest ablehnen

Dass der Admin in eigenem Interesse die Leute aus dem Team anregt, zumindest parallel auf dem eigenen Server zu arbeiten, ist für mich bei reinem Menschenverstand soweit noch tolerabel.

Doch auf die Art und Weise, wie er es macht (also mehr oder weniger ja eigentlich Rufmord), ist nicht mehr zu verstehen...

Ich wüsste im ersten Moment jetzt auch nicht, was ich tun sollte aber im Endeffekt kannst du dir sicher sein, dass wenn er diese Methode zum Anwerben immer benutzt, dann wird er auch andere Leute noch finden.

Ich würde mir dann eigentlich einen anderen Server suchen, wahrscheinlich.

Herzliche Grüße,

MMighty

(PS: Ich will jetzt wirklich nicht irgendwie werben oder so, glaub mir das, aber wenn du wolltest, könntest du gerne auch bei uns mitmachen - nur als mögliche Alternative, je nachdem wie du dich entscheidest am Ende...)

An alle die mich Anwerben wollen, ich habe momentan kein Interesse. Ich werde aber vermutlich ein Angebot annehmen. Achja, bin bei dem Admin nicht angenommen.

Mache es lieber nicht....
Wer weiss vieleicht ver...t er dich nur?
Ausserdem würden mich die gefakten Chatverkäufe so aufregen dass ich keine lust mehr auf diese person hätte!

Hatte mal was ähnliches (war architekt) und sage ... mach es nicht wenn du ihn nicht persönlich kennst

Die Frage ist: Wer kennt sich großartig in der Minecraft-Community persönlich? Da werden sich höchstens mal 5-6 von 100 in echt gesehen haben. Insofern ist dein Vorschlag nicht gerade die beste Idee, wenn du überlegst, wie wenige dann noch für andere etwas tun würden.

LG

0

Was möchtest Du wissen?