Deutungen der Bergpredikt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo LittleSparkle,

wie wäre es mit der 8. 'Deutung der Bergpredigt? Nämlich dem, was Jesus wirklich gemeint hat, die Menschheit näher zu Gott zu führen.

Jesus hat das mosaische Gesetz nicht nur erklärt, er hat es auch nicht aufgehoben, er hat es erweitert. Ihr habt gehört, dass........... Ich aber sage euch, dass..........

Die Bergpredigt kann keinesfalls gemildert werden, sie ist eben wie sie ist.

Gruß Alfred

Wozu so viele lateinische Worte??? Die Bergpredigt zeigt die Liebe Gottes zu uns Menschen auf: Wenn wir traurig sind, gemobbt werden, Depressionen haben, dann können wir wissen: Gott liebt uns und spricht uns selig. Wenn die Leute uns für dumm halten: Gott sagt: Wir sind sehr gebildet in seinen Augen, wenn wir Ihn lieben! Versuche es mal GANZ einfach zu machen, und lies es ohne lateinisches Brimborium!

Ich kenne aus "Life of Brian" nur seelig sind die alten Griechen.

Was möchtest Du wissen?